-Undatiert- Bode (Basilius): Reproche an Christoph Friedrich Chrysostomus Schenk (Robertus Stephanus) - SK12-a281

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search


  • Voriges Quibus Licet:
  • Folgendes Quibus Licet:
  • Vorige Reproche:
  • Folgende Reproche:

Kommentar

Transkript

Qui nunquam male, nunquam bene. Muth! mein guter Bruder. Ihre Q.L. von den monaten Pharavardin und Esphendarmad, sind weiß beßer als die ersten gerathen. Fahren Sie fort, ihren eignen Charakter recht fleißig zu studieren, und mehr mir den verborgensten Falten ihres Herzens bekannt zu werden; als den Fehler ihrer NebenMenschen mühsam nachzuspähen. Strenge gegen sich selbst, und menschenfreundliche Nachsicht gegen andre, mit welcher sie leben müßen; wird Ihnen nicht allein wahre Zufriedenheit schenken, sondern sie auch gewiß zu einem würdigen Mitgliede unsers fürtreflichen Ordens machen.

Anmerkungen