1783-10-29 Präfekturbericht Gotha

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Transkript

Bericht
Vom Monat Meher 1153. Jazdergerd aus der Minerv:Kirche zu Syrakuß.
an den hochwürdigen Bruder Provinzial Aemilius.

1) Bestand
  a)Regenten
  b)Presbyter
  c.) 1.S.M.M., Chrysostomus
  d)6.R. die durchl: Brüder Q. Severus und Walter, die Brüder
     Cato v. Utica, Cleobulus, Ali und Wicleff
  e)Schottische Brüder
  f.)3. Minerv:llum: im M.M., Jac. Thomasius, Spanheim,
           Cassiodorus.
  g) Freymaurer-Meister.
  h) - - - Gesellen.
  i) - - - Lehrlinge.
  K) 1. Minerval von dem durchl Bruder Walter eingeführt mit
     dem O.N. Robertus Steffanus und 1. noch einzuführender Mi-
     nerval, von welchen sich der Br: Jac:Thomasius den Revers
     und die beyden Tabellen über sich selbst, einreichen laßen, mit
     dem O.N. Gronovius. Beyder hier erwähnter Brüder Reverse
     und Tabellen, desgleichen ein kleines Gedicht aus der Feder
     des letztern folgen angeschloßen. Ein edles gutes Herz, ein
     eiserner Fleiß sich selbst zu bilden und nützliche Kenntniße
     zu erlangem, und vorzügliche GeistesTalente, empfehlen den
     jungen Gronovius zur baldigen Einweihung als Minerval,
     worzu sich vielleicht in Jena, wo er jetzt studiert, Gelegen-
     heit darbieten wird.
   Der Br: Cato v. Utica kam in den ersten Tagen dieses Monats
   von seiner Reise in das Meklenburgische zurük.
   Endes Unterzeichneter kam von seiner Reise nach Synope, am 20sten
   Meher wieder in Syrakuß an.
2.)die Abschrift des letzten Protokolls unserer in diesem Monat gehalten-
   nen M.M. Versammlung ist hier beygelegt. Desgleichen sind es
3) die Q.L. des durchl: Br:Walters, und der Brüder Cleobulus, Ali,
   Wicleff, Jac:Thomasius, Spanheim und Cassiodorus. Mein eignes Q.L. |

   schließe ich ebenfalls an. Der Br: Cato v. Utica wird, wegen überhäufter Ge-
   schäfte sein erstes Q.L. mit künftigen Monate einreichen.
   
   Der baldigen Erhaltung der M.Ordens Medaillen und der übrigen Requi#
   torum zu Einrichtung und Einweyhung der M.K., siehet mit warmer Brü-
   derlicher Sehnsucht entgegen, Chrysostomus, S.M.M.S.
Syrakuß am 29. Meher 1153. Jazdergerd.

Anmerkungen