1783-11-25 Präfekturbericht Gotha

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Transkript

Bericht
Vom Monat Aban 1153. Jazdergerd aus der
M.K. zu Syrakuß an den hochwürdigen Bruder
Provinzial Aemilius

1.) Bestand
   a) Regenten.
   b) Presbyter.
   c.)1.Super:M.M., Chrysostomus.
   d) 5. R. die durchl: Brüder Q. Severus und
      Walter Fürst, und die Br: Cato v. Utica,
      Cleobulus und Ali.
   e)1.Schottischer Bruder, Wicleff. +
   f.)3. Illum:Minores, Jac. Thomasius, Span-
      heim, Cassiodorus.
   g.)Freymaurer.Meister.
   h.) - - -Gesellen.
   i.) - - -Lehrlinge.
   K) 2. Minervalen, Rob:Steffanus, und der
      in Jena dermalen studierende designierte
      Minerv: Gronovius. Siehe Beylagen N:11.
      und 12.
        + da der Br: Wicleff nur Schottischer
        Bruder, und in unserm Illum: System
        nicht weiter als zum Schottischen Novi-
        ciat geführt worden ist, so habe densel-
        ben in gegenwärtigen Berichte wieder
        unter die Rubric der Schottischen Brü-
        der gesetzt.
  Der Illum:minor Jac: Thomasius hat sich
  zu Anfange dieses Monats mit der ältesten
  Tochter des hiesigen Herrn Landcammerraths Möl-
  ler verheyrathet.
  Der Minerval Rob:Steffanus ist von dem durchl.
  Br: Walter Fürst in den Minerv:Graden biß
  zur künftigen Einführung in den M.M. durch-
  geführet. Auch ist er in der Loge zum Rauten-|

  kranz zum Freymaurer vorgeschlagen, und zu sei[ner]
  Aufnahme allgemein Beyfallig umgestimmet [wor]
  den. Er wird im Monat Ader zum Freymaurer
  Lehrling eingeweyhet werden.
2.) Die Abschrift des Protokolls unserer in diesem Mo[nat]
gehaltenen M.M. Versammlung ist hier beygeleget.
desgleichen
3.)die Q.L. des durchl: Br:Walter Fürst, und der
   Brüder Cato v. Utica, Cleobulus, Ali, und mein
   eigenes; ## die Q.L. des Schott: Bruders: Wicleff.
   der Illum:Min: J.Thomasius, Spanheim, Cassio-
   dorus, und des Minervals Rob: Steffanus habe [er-]
   brochen. Da aber die Q.L. der I.M. Jac:Thom: und Cas-
   siodorus Vorschläge und Anfragen erhalten, fer[ner]
   das Q.L. des Br: Spanheims, eine Entschuldigung
   wegen der in seiner Q.L. vom vorigen Monate
   eingereichten Klage über die heutigen Policey-Ansta[lten]
   zu äusern scheint; so schließe diese 3 Q.L. pflicht-
   mäßig zur Einsicht meines hochwürdigen Bruder
   Provinzials ebenfalls bey.
Syrakuß am 25ten. des Chrysostomus
Monats Aban. 1153 Super:M.M. Syracus.
Jazdergerd.

Anmerkungen