1786-07 Bode (Basilius): Reproche an Haun (Jacob Thomasius)

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Transkript

Es thut mir leid, daß Sie keine Abschrift von Ihren QQLL die unser wichtiges Geschäft betreffen, behalten haben, Es soll Ihnen indessen, so bald es thunlich (denn auch mein Amt erfordert viel Zeit und Mühen) Ihnen Originale zu diesem realpumption [?] Behufe, zugefertigt werden. Die Meinung der eine Zeit lang unter den Wilden gelebt "daß sie keine Idee vi einem göttlichen Wesen hätten" ist be~~ so lange zu bezweifeln, bis sich denn dieser legitimirt, daß er durch hinlängliche Kenntniß ihrer Sprache dermaaßen der Kenntniß dieser Wilden im Stande gewesen sey, diese seine Meinug auf die erforderliche Untersuchung zu gründen. Wer nur seine eigenen Begriffe von Gott und der Religion bey andern sucht, läuft Gefahr, sich sehr zu irren. Von den meresten Amerikanischen Wilden ist wenigstens ziemlich zuverläßig bekannt, daß Sie eine Gottheit glauben. Wie roh dieser Begriff sey? ist eine andere Frage, und nicht leichter zu beantworten, als de wie rein ist der unserige. Nach Ihrem richtig angeführten Grundsatze aller gesellschaftlichen Moral, sage ich Ihnen meine Meynung in aller brüderlichen Liebe ganz frey und unbefangen, weil ich dasselbe von meinen Brüdern wünsche. Wahrheit, Eintracht und Liebe sind unser festes Band, oder wir haben gar keines. Ihr aufrichtig treuer Basilius.