1786-12-31 Präfekturbericht Gotha

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Transkript

Präfektur-Bericht aus Syrakus vom Monat Ader
1156. an den hochwürdigen Br: Provinzial
Aemilius

Bestand. 26.
  a.)6.Regenten: Sereniss: Timol:, Ali u. Nadasti abwesend
     Ersterer nach den letzten Nachrichten in Marseille; zweyter
     in Picenz; und letzterer in Breslau. Walter Fürst, Cato
     Utic: und Chrysost: anwesend.
  b.)1.Presbyter: Cleobul.
  c.)R.xx
  d.)2.Sch:Br: Wiclef u. Cassiodor.
  e.)4.Illum:min: im M.M. J. Thomasius, Spanheim, H.
      Stephanus u. Q. Cicero.
  f.)4.Illum:min: R.Stephanus anwesend. Abwesend: Til-
     lotson in Chursachsen; Gronov: in Andrus; Thuanus in Butus.
  g.)1.Freym:Mstr: Cato.
  h.)1. _ _ _Ges: R. Stephanus.
  i.)3. _ _ _Lehrlinge: Baillet, R. Thoiras, Gronov.
  K.)9. Minervale: Guido della Torre, R. Thoiras, Diognet
     anwesend. Abwesend. Guido della Torre, St: Evremont
     in Butus; Baillet in Leipzig; Graevius im Eisenachischen;
     Gottfr: Olearius in Petersburg; Vato in Meinungen; Ana-
     ximander in Astria.

Thuanus meldete bey seinem hierseyn, daß Gronov und
er selbst zum kl. Ill: Grade in Butus befördert worden.
Die Protokolle der in diesen Monate gehaltenen M.M. Vers: und
M.K., sind sub A. u. B. abschriftlich beygefüget. Desgleichen
2. in der M.K. verlesene Abhandlungen sub C. u. D:
 a)von Q. Cicero: Soll ich meinem Freunde absichtlich Aeuße-
   rungen entlokken, deren Bekantmachung er fürchten muß
   um ihn dadurch zur Beförderung eines moralisch-guten
   Endzweks desto fester an mich zu halten.
 b)von Spanheim: Gedanken über eine Stelle in den A.d.Bibl.,
   die daselbst gewünschte Einführung besondrer Schulkollegien, ohne
   daß die Bildung der Jugend ## von den Consistorien abhange, betreffend.

Zugleich überkommen die eingereichten QQ.LL.
Syrakuß am 31. Ader: 1156. Jezdergerd. Chrysostomus

Anmerkungen