Apollo, St. Petersburg

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search


In Russland konkurrierten Logen zwischen Londoner und Schwedischem System Zinnendorfscher, d. h. Berliner Lehrart, d. h. der Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland. Letzteres wurde hauptsächlich von dem deutschen Direktor der Wissenschaften des Adeligen Landkadettenkorps, v. Reichell, gefördert, dem Zinnendorf 1769 den Auftrag gegeben hatte, in Russland "alles zur Ehre und zur Aufnahme unserer Königlichen Kunst zu versuchen". An der Spitze der englischen Provinzial Großloge, für die 1772 von London eine Konstitution erteilt wurde, stand der Senator, Geheime Rat und Kabinettsminister der Kaiserin Katharina, Iwan Elagin.

Dieser hatte 1771 die Loge "Zur vollkommenen Einigkeit" gegründet, Reichell folgte im gleichen Jahre mit der Einsetzung der Loge "Apollo", beide in Petersburg. Die Loge hielt nach ihrem Verbot noch bis 1797 geheime Zusammenkünfte ab.

Links