Simon Friedrich Küstner

From Illuminaten-Wiki
(Redirected from Avicenna)
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Avicenna”

(1745 – 1799) Luth. – Bürgerlieutenant und bis 1796 Holzhändler in Frankfurt a. M.

Mai 1769 Mitglied der Frankfurter Loge „Zur Einigkeit“, 1770 Mitglied und 1777 Deputierter Sekretär der Provinzialloge, 1783 deren Großsekretär, 1789 Deputierter Meister, 1790–99 Meister vom Stuhl der Unionsloge, Mitgründer des „Eklektischen Bundes“, 1778 Freimaurer der Strikten Observanz („a Pharo“), seit 1786 Mitglied des neu eingerichteten „Chapter of the Royal Arch“.

Aug. 1780 Novize (von Costanzo und Knigge aufgenommen), später Illuminatus minor, 1783–85 Sekretär der Frankfurter MK, bis mindestens März 1786 für den Orden tätig.

Bio: Internationales Freimaurerlexikon (1932) 892, Dietz: Handelsgeschichte (1925) IV 465 und 485.

FM: Kloß: Annalen der Loge zur Einigkeit (1842), 117, 248, Reges (1892) 111, Lenning (1900) I 587, Internationales Freimaurerlexikon (1932) 892, KL 39.

Ill: SK10, Lingg (1889), OZ, Kloß: Annalen der Loge zur Einigkeit (1842), 135 f., Ordensnämen, Schröder, Fenner/Knieriem (1998), KM, Hazelius, Dülmen (1975), Kreutz (1992) 132.