Carl Hieronymus Graf Pálffy von Erdöd

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname unbekannt.


(1735 Wien – 1816) 1757 Assessor, 1760 Hofrat beim Kommerzdirektorium und Kammerherr in Wien, 1762 in der Hofkammer, 1774 Vizepräsident der Hofkammer, 1776 Vizekanzler von Ungarn, 1782 Ritter vom goldenen Vlies, 1783 Reichsbaron und Obersthofmeister, 1787 Hofkanzler von Ungarn und Siebenbürgen, 1807 Erhebung in den Fürstenstand.

1781 Provinzialgroßmeister von Ungarn, 1782 Mitglied der Loge „Zur gekrönten Hoffnung“ in Wien, 1784 der Loge „Les Amis Réunis“ in Paris, im gleichen Jahr Deputierter Großmeister der Großen Landesloge von Österreich, 1786 Mitglied der Wiener Loge „Zur neugekrönten Hoffnung“, Besucher der Loge „[[Zur wahren Eintracht“.

(Apr. 1783) von F. J. Kolowrat aufgenommen, Provinzial von Ungarn.

Bio: Wurzbach (1856).

FM: Latomia 22 (1863), 21, Lenning (1900) II 136, Beförderer der Aufklärung in Mittel- und Osteuropa. Freimaurer, Gesellschaften, Clubs, Hg. E. Balázs, L. Hammermayer u.a., Berlin 1979, 79, Irmen (1994) 364 f.

Ill: Kolowrat an Weishaupt, 21. 4. 1783, , KM, Hazelius, Abafi (1890) IV 131.