Carl Moser

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Dionysius Areopagita“


(† nach 1813) Studium der Rechte, dann Hofmeister in Kollenbach, später Regierungssekretär beim Bergwerks- und Münzkollegium in München.

Mitglied des Areopags, Korrespondent des Ordens für die Donaubezirke.

Ill: Lanz, Specification, Chalgrin, Scharl (1868), Lingg (1889), OZ, 2W, LB, KS, 3WK, Beyer (1973), 72 und 220, KM, Hazelius, Dülmen (1975).