Caspar Siegfried Gähler

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname unbekannt.

(1747 – 1825) Studium der Rechte in Leipzig und Jena, 1776 Generaladministrator des königlich dänischen Lottos in Altona, 1779 Syndikus und erster Stadtsekretär, 1790 erster Bürgermeister, 1799 Wirklicher Etatsrat, 1810 Ritter vom Danebrog.

Dez. 1786 von Bode zum Illuminatus dirigens vorgeschlagen.

Bio: Hamberger/Meusel.

FM: KL 27 und 147.

Ill: Bode an Sieveking, 4. 12. 1786.