Christian Ludwig Albrecht Patje

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search


(1748 Hannover – 1817 Hannover) 1764 ff. Studium der Rechte und der Kameralistik in Göttingen, 1768 Kammerauditor in Hannover, 1769 Kammersekretär, 1786 Kommerzienrat, 1790 Kammermeister, 1803 Mitglied des Kommerzkollegiums und des Landesdeputationskollegiums, 1806 Kabinettsrat, 1810 Königlich Westphälischer Präsident der Oberrechnungskammer, in den Freiherrnstand erhoben und Mitglied des Staatsrats, nach dem Ende der französischen Besatzung als „Kollaborateur“ suspendiert. Wirtschaftwissenschaftlicher Fachschriftsteller, Mitarbeiter an Lichtenbergs und Forsters „Göttingischem Magazin“.

(1782) 2. Deputierter Vorsteher der hannoverschen Schottenloge „Carl zum Purpurmantel“.

Spätestens 1784 Illuminat in Hannover.

Bio: ADB/NDB, DBA, Matrikel Univ .Göttingen, HBL (2002) 280f.

FM: GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.G31.21.

Ill: SK10.