August Gottlob Dörrien

From Illuminaten-Wiki
(Redirected from Eginhard)
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Eginhard“

(1746 Herzberg – 1813) Luth. – 1764 ff. Studium der Rechte in Göttingen, dann Hofmeister u. a. bei v. d. Bussche, 1777 Postaccessist, 1780 Oberpostkommissar in Leipzig, 1787 Gerichtsverwalter in Moringen b. Göttingen, 1796 Kammerrat u. Oberpostdirektor in Leipzig, 1812 Geh. Kammerrat, mit Christian Garve Übersetzer von Adam Smith.

1772 Mitglied der Leipziger Loge „Minerva zu den drei Palmen“, 1773 Schotte, (1783–85) deren Sekretär, 1777–91 auswärtiges Mitglied der Bremer Loge „Zum silbernen Schlüssel“.

Nov. 1782 Illuminat (von Bussche aufgenommen), Juli 1783 Illuminatus major, dann Präfekt von Sinope = Leipzig.

Bio: Hamberger/Meusel, Matrikel Univ .Göttingen, SK04 44, SK10162.

FM: Förster (2004), GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.B126.95, GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.A8. 931.

Ill: SK10, SK05 28, Bussche an Knigge, 20. 11. 1782, KM, Hazelius.