Ernst Christian Friedrich von Baumbach

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Epaminondas“

(1745 Marburg a. d. L. – 1795 Darmstadt) Ref. – Bruder von Friedrich Wilhelm u. Ludwig Wilhelm, Schwager Knigges, Forstmeister in Hersfeld, (1777) Jägermeister in Eichelsachsen, später Oberforstmeister in Kassel.

Jan. 1773 Mitglied der Kasseler Loge „Zum gekrönten Löwen“, Freimaurer der Strikten Observanz („ab Acere“).

Bio: Baumbach (1886) 70, Buttlar (1888).

FM: KL 13 u. 145, Steiner, Gerhard: Freimaurer und Rosenkreuzer: Georg Forsters Weg durch Geheimbünde, Berlin 1985, 39, GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.K11.338.

Ill: SK10 („Lieutenant b. d. Garde“).