Franz Sebastian Gaßler

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Dionysius“

(1737 Innsbruck – 1810 Wien) Kath. – 1779 k. k. Archivar beim Gubernialarchiv in Innsbruck, 1801 2. Archivar, 1806 1. Archivar des Staatsarchivs in Wien, Verfasser historischer Schriften. Mitglied der Tirolischen Gesellschaft der Künste und Wissenschaften.

1777 Sekretär der Innsbrucker Loge „Zu den drei Bergen“, 1783 Mitbegründer und Zweiter Aufseher, 1784 Sekretär der eklektischen Loge „Zum symbolischen Zylinder“, 1786 Mitbegründer und Sekretär der fusionierten Loge „Zu den symbolischen Bergen“.

Feb. 1783 Novize (von Bassus aufgenommen), später Mitglied des Areopags.

Bio: Hamberger/Meusel, Leesch (1985).

FM: Reinalter (1982) 66, 87 ff., 176.

Ill: NOS I 136, Lingg (1889), OZ, Ordensnämen, Abafi (1890) V 10, Dülmen (1975), Kreutz (1992) 147.