Franz Xaver Ruedorfer

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Livius“


(1752 München – 1811) Zinsbuchhalter und adjungierter Landschaftsregistrator in München. 1784 Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

1779 Hausmeister der dortigen Loge „St. Theodor vom guten Rat“, (1781) Deputierter erster Oberaufseher der französischen Loge im Schottengrad.

März 1778 Illuminat in München, von Zwackh aufgenommen, Minerval, blieb in den unteren Graden, 1782 Quästor der Münchner MK.

FM: Beyer (1973), 117 und 426.

Ill: OS 4, Chalgrin, Lanz, Lingg (1889), Scharl (1868), Specification, OZ, 2W, LB, KS, Beyer (1973), 220, 3WK, Schröder, KM, Hazelius, Wolfram (1899) II 51, Dülmen (1975).