Friedrich August Gotthilf Reinhold

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname unbekannt.


(*1761 Nebra) 1778 ff. Studium der Rechte in Göttingen, dann Jurist und Stadtschreiber in Mühlhausen.

1779 Mitglied der Großloge „Indissolubilis“ in Leipzig, 1779 auch Mitglied des Ordens der „Inseparabilitisten“.

Apr. 1787 Novize (von Demme aufgenommen).

Bio: Matrikel Univ. Göttingen

FM: Ludwig Keller: „Die Großloge Indissolubilis und andere deutsche Großlogen-Systeme des 17. und 18. Jahrhunderts“, in: Monatshefte der Comenius-Gesellschaft 16 (1907) .

Ill: SK10.