Friedrich Ferdinand Drück

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

(1754 Marbach a. N. – 1807 Stuttgart) Studium der Philosophie und Theologie in Tübingen, 1777 Unterbibliothekar, 1779 Prof. für alte Sprachen, 1782 auch für alte Geschichte an der Karlsschule, 1788 deren Bibliothekar, 1794 am Gymnasium in Stuttgart.

Von Abel aufgenommen.

Bio: ADB/NDB.

Ill: Ordensnämen, Hans-Jürgen Schings: Die Brüder des Marquis Posa. Schiller und der Geheimbund der Illuminaten, Tübingen 1996, Kreutz (1992) 144.