Friedrich Josef Anton Freiherr von Schmitz zu Grollenburg

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname unbekannt, Mitgliedschaft nicht gesichert!


(1732 Hildesheim – 1818 Wetzlar) Kath. – 1748–56 Studium der Rechte in Heidelberg, Wetzlar, Mainz und Göttingen, 1750 Mag. phil., 1756–58 Praktikant am Reichskammergericht in Wetzlar, 1758 kurmainzischer Hofgerichtsrat in Mainz, 1763 Hof- und Regierungsrat, 1773 Lic. jur. (Gießen), 1774–1806 Reichskammergerichtsassessor für den katholischen Oberrheinkreis in Wetzlar.

Bio: Heinrich Gloël: Goethes Wetzlarer Zeit : Bilder aus der Reichskammergerichts- und Wertherstadt, Berlin 1911, Jahns (1990) II 977 ff.

Ill: Hansen (1931) II 866.