Georg Heinrich Hinze

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Kupetzky“


(1729 – 1811) Advokat in Stade, 1754 Amtsauditor in Himmelpforten, 1758 Amtsschreiber in Agathenburg, 1761 in Rothenkirchen, 1765 in Lilienthal und dort 1771 königlich großbritannischer und kurfürstlich-hannöverscher Amtmann, 1776 in Rotenburg, 1789 Oberamtmann, 1803 Justizrat.

Mitglied der Loge „Zum weißen Pferde“ in Hannover, Freimaurer der Strikten Observanz („a Mergo“), (1782) Mitglied der zugehörigen Schottenloge „Carl zum Purpurmantel“, später Mitglied der Bremer Loge „Zum silbernen Schlüssel“, nach deren Vereinigung mit der Loge „Zur jungen Eiche“ zeitweilig Meister vom Stuhl.

Apr. 1783 von Bode vorgeschlagen, Sept. 1783 Illuminat.

Bio: DBA.

FM: KL 33 und 130, GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.G31.19, GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.B126.95.

Ill: Bode an Knigge, 2. 4. 1783, Rüling an Bode, 25. 9. 1783, SK10.