Heinrich Franz Graf von Rotenhan

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search


(1734 Bamberg – 1809 Wien) 1776 k. k. Gubernialrat in Prag, 1782 in der Hofkanzlei in Wien, 1786 Regierungspräsident von Oberösterreich in Linz, 1791 Geheimrat, oberster Burggraf, Kämmerer und Gubernialpräsident in Böhmen, 1792 Kanzler, 1796 im Ministerium, 1801 Präsident der Hofkommission für das Justizwesen, 1808 k. k. Staatsminister.

Insinuatus in Wien.

Bio: Hamberger/Meusel.

Ill: , KM, Hazelius; vgl. Reinhold (1983) I 175.