Jacques Drouin

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Theophrastus Paracelsus“

(*ca. 1740 Turin) Kath. – Hofzahnarzt, Kammerfourier und erster Kammerdiener, seit 1775 kurpfälzischer Rat in Mannheim, Okt. 1780 – Jan. 1781 auf Wunsch des Kurfürsten in München tätig.

1763 Mitglied der Mannheimer Loge „St. Charles de l’Union“, 1766 deren Redner, Juni 1779 – Juli 1783 Meister vom Stuhl, 1782 Präsident des Pfalzdirektoriums (Royal York). Gegner der Strikten Observanz wie des Eklektischen Bundes.

(Sept. 1782) Illuminatus minor, (Dez.) 1783 Illuminatus dirigens.

Bio: Kurpfälzischer Staatskalender 1777.

FM: Schwarz (1896) 16, 44, 47.

Ill: Mieg an [Weishaupt], 12. 12. 1783, NOS I 174, SK10, Ordensnämen, Schröder, Beyer (1973) 218, Kreutz (1992) 133.