Johann Baptist Horix

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search


(1730 Mainz – 1792 Wien] Schwiegervater von Greiffenclau-Vollrads; Studium in Mainz und Göttingen, 1754 Beisitzer des Stadtgerichts in Mainz, 1755außerordentlicher, 1758 ordentlicher Prof. der Rechte, 1766 kurmainzischer Geheimer Rat, 1767–76 Visitator am Reichskammergericht in Wetzlar, 1777–89 Rektor der Universität Mainz, seit 1789 Kaiserlicher Hofrat und Referendar an der Geheimen Reichshofkanzlei in Wien, 17?? Erhebung in den Adelsstand.

1784 Direktor der Mainzer Lesegesellschaft.

Bio: ADB/NDB.

FM: Dotzauer (1977) 73 A 17.

Ill: SK10(Hansen (1931) I 49), Dülmen (1975).