Johann Baptist von Bentzel-Sternau auf Hohenau

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Arnulphus Imperator“ / „Swift“

(1755 Mainz – 1829) Kath. – 1776 Praktikant am Reichskammergericht Wetzlar, 1777 kurfürstl. Hof- u. Regierungsrat in Mainz, 1786 k. k. Kreiskommissar in Krain u. Istrien, 1790 Regierungsrat zu Triest, seit 1801 in Wien, k. k. Kämmerer u. Landstand in Niederösterreich.

1778 Freimaurer der Strikten Observanz („a Rosa“), (1783) Mitglied der Wiesbadener Loge „Zur beständigen Einigkeit“ sowie der Wetzlarer Loge „Joseph zu den drei Helmen“.

Jan. 1783 Novize.

Bio: ADB/NDB.

FM: KL 14 Zusatz.

Ill: Stolberg-Roßla: Bericht Jan. 1783, SK10 (Hansen (1931) I 47), 5.1.4.3610, Schröder, KM, Hazelius, Dülmen (1975).