Johann Christian Innozenz Bonaventura Cannabich

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Pheredor”

(1731 Mannheim – 1798 Frankfurt a. M.) Kath. – Mit 13 Jahren Mitglied des Mannheimer Hoforchesters, dann Musikstudium in Rom, 1758 Konzertmeister in Mannheim, 1774 dort Musikdirektor, 1778 Leiter des Hoforchesters in München. Fruchtbarer Komponist (ca. 90 Sinfonien, 40 Ballettmusiken sowie Kammermusik).

1798 Mitglied der Frankfurter Loge „Zur Einigkeit“.

Bio: NDB/ADB.

FM: Kloß: Annalen der Loge zur Einigkeit (1842) 364.

Ill: Lanz, 2W, Specification, KM, Hazelius.