Johann Christian Ludwig Fresenius

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

(1749 Schlitz – 1811 Friedberg) Studium der Rechte in Jena, 1771 Advokat in Friedberg, 1776 hessen-darmstädtischer Rat und gräflich isenburgischer Wirklicher Regierungsrat in Meerholz, 1779 auch Rat und Syndicus des Mittelrheinischen Ritterkantons zu Friedberg, 1783 herzoglich braunschweigischer Geheimer Regierungsrat, 1785 hessen-homburgischer Wirklicher geheimer Rat. Juristischer Fachschriftsteller und Theaterdichter, 1777 Mitglied der Hessischen-kasselischen Gesellschaft des Ackerbaues und der Künste.

März 1783 Novize (von Marchand angeworben).

Bio: DBA.

Ill: Stolberg-Roßla: Bericht März 1783, Schröder.