Johann Christian Rudolph von Dobeneck

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

(1735 Potsdam – 1797) Luth. – Obristwachtmeister des westfälisch-westerwäldischen Kreisregiments in Neuwied, dann württembergischer Kammerherr u. Hauptmann.

(Nov.) 1782 Mitglied, 1783 Erster Vorsteher der Neuwieder Loge „Caroline zu den drei Pfauen“, (1789) Meister vom Stuhl.

Jun. 1782 Novize, (Nov.) 1782 Minerval, dann Illuminatus dirigens.

FM: Liersch (1899), 61, GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.A8.935.

Ill: SK 10(Hansen (1931) I 50), Ordensnämen, Schröder, Kreutz (1992) 142, Dülmen (1975).