Johann Christoph Lincke

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Hevelius”


Aus Rudolstadt; 1773 ff. Studium der Mathematik in Göttingen, später (1792) Kammerkommissär in Rudolstadt.

Mitglied der dortigen Loge „Günther zum stehenden Löwen“.

Jan. 1787 Novize in Rudolstadt (von Gebel aufgenommen).

Bio: Matrikel Univ .Göttingen

Ill: SK11 367, SK02, 353 & 367 (Ordensname durch Schriftvergleich!).