Johann Daniel Staumer von Jaster

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Gottfried von St. Omer“


(*1736) Grenadierhauptmann, dann Hoftruchseß und Obristlieutenant in Mainz.

1769 mit dem Namen „a Chirotheca“ Freimaurer der Strikten Observanz, (1783) Mitglied der Wiesbadener Loge „Zur beständigen Einigkeit“.

(1782) Superior der 2. Mainzer MK, Illuminatus minor.

FM: KL 36 und 119, Hansen (1931) I 47.

Ill: SK10 (Hansen (1931) I 47), Ordensnämen, Schröder, Kreutz (1992) 139, Dülmen (1975).