Johann Franz Xaver Dominik von Gumer

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname unbekannt.

(1731 Bozen – 1794 Wien) Kath. – Bankier in Bozen, 1771–76 Bürgermeister von Bozen, 1783 Erhebung in den Adelsstand, 1790/91 Mitglied des Tiroler Landtags.

1776 Mitglied der Wiener Loge „Zur gekrönten Hoffnung“, 1777 Mitgründer der Innsbrucker Loge „Zu den drei Bergen“ und bis 1779 deren Deputierter Meister, 1780 Gründer der Loge in Bozen, 1778 auch Mitglied der Gold- und Rosenkreuzer.

Aug. 1784 von Bassus vorgeschlagen, soll im Sept. in Wien aufgenommen werden.

Bio: Helmut Reinalter: „Franz von Gumer – ein Tiroler Freimaurer“, in: Alpenregion und Österreich. Geschichtliche Spezialitäten, Hg. E. Widmoser, H. R., Innsbruck 1976, 117–33.

FM: Pistorius, Reinalter (1982) 96–110.

Ill: Abafi (1890) V 21, Bassus an [Weishaupt], 3. 8. 1784.