Johann Ludwig Vollrat von Frohn

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname unbekannt.

(1735 Virneburg b. Koblenz – 1796 Wetzlar) 1753 ff. Studium der Rechte in Göttingen, 1761 hessen-rotenburg-rheinfelsischer Hofrat, 1762 kurtrierischer Hofgerichtsrat in Kolenz, 1766–70 zugleich waldbott-bassenheimischer Oberamtmann, 1778 kurtrierischer Hof- und Regierungsrat in Koblenz, 1782 Dr. jur. (Gießen) und bis zu seinem Tode Reichskammergerichtsassessor in Wetzlar.

Bio: Franz Martin: Hundert Salzburger Familien, Salzburg 1946 ,189, Matrikel Univ .Göttingen, Jahns (1990) II 96 ff.

Ill: Ordensnämen, Kreutz (1992) 129.