Johann Melchior Maria Hoscher

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Marini”


(1764 Wetzlar – 1809 Augsburg) Kath. – Okt. 1779 ff. Studium der Rechte in Gießen, Dr. jur., dann Assessor, 1782 Notar am Reichskammergericht in Wetzlar, 1792 Protonotar, 1799 Konsulent in Augsburg, 1807 königlich bayerischer Stadtgerichtsrat in Augsburg. Juristischer Fachschriftsteller, seit 1788 Herausgeber der „Jahrbücher des Kaiserlichen ReichskammerGerichtes“.

(1784) Mitglied der Wetzlarer Loge „Joseph zu den drei Helmen“ im Lehrlingsgrad.

Juli 1782 Novize.

Bio: DBA, Matrikel Univ. Gießen.

FM: GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.K11.390.

Ill: NOS I 168, SK10, KM, OZ, Ordensnämen, Schröder, Kreutz (1992) 129.