Johann Noë du Fay

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Aristippus“


(1748 Frankfurt a. M. – 1820) Ref. – Kaufmann und Bankier in Frankfurt, Kommerzienrat, 1800–08 Börsenvorsteher, 1808 Mitbegründer, 1816–18 Senior der Frankfurter Handelskammer, Ältester der Französischen Gemeinde.

März 1771 Mitglied der Frankfurter Loge „Zur Einigkeit“, 1781–83 deren Meister vom Stuhl, 1786 Erster Oberaufseher der Provinzialloge, 1811–20 Provinzialgroßmeister.

1781/82–85 Mitglied und 1783–85 stellvertretender Quaestor der MK Frankfurt, (Juni 1783) Minerval, Nov. 1783 Illuminatus minor.

Bio: Geschichte der Handelskammer zu Frankfurt a. M. (1707–1908). Beiträge zur Frankfurter Handelsgeschichte, Frankfurt a. M. 1908, 110.

FM: Lenning (1863) I 251, Annalen der Loge zur Einigkeit (1842), 88, 145 und passim, Reges (1892) 112.

Ill: SK10, Lingg (1889), OZ, Ordensnämen, Kreutz (1992) 132, KM, Hazelius, Dülmen (1975), Kreutz (1992) 132, Fenner/Knieriem (1998).