Johann Philipp Heinrich Ostertag

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Hierotheus“


(1734 Idstein – 1801 Regensburg) Luth. – Studium der Theologie in Jena und Gießen, danach Privatdozent, 1755 Konrektor am Landesgymnasium Weilburg, 1763 Rektor, 1776–1801 Rektor des Gymnasiums Regensburg. Bedeutender Schulreformer, 1784 Mitglied der Akademie der Bayerischen Wissenschaften, Übersetzer klassischer Autoren und mathematisch-naturwissenschaftlicher Fachschriftsteller.

Bio: ADB/NDB.

Ill: Dülmen (1975).