Johann Wilhelm Petersen

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search


(1758 Bergzabern – 1815 Stuttgart) Luth. – Studium der Rechte an der Karlsschule, 1779 Unterbibliothekar an der Herzoglichen Bibliothek in Stuttgart, 1789–94 dort Professor für Diplomatik und Heraldik, Entlassung als «ami chaud de la liberté», 1795 erneut Bibliothekar; Historiker und Fachschriftsteller, Freund Schiller s.

Von Abel aufgenommen, Juli 1782 Illuminatus minor in Stuttgart.

Bio: ADB/NDB, Hartmann (1904) 186–213, Gebhardt (2011) 411.

Ill: NOS I 163, Ordensnämen, Kreutz (1992) 144, Hans-Jürgen Schings: Die Brüder des Marquis Posa. Schiller und der Geheimbund der Illuminaten, Tübingen 1996.