Joseph Matthias Kosmann

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Charondas”


(*1756 Mainz) Kath. – Studium der Philosophie, Geschichte und der Rechte in Mainz, Lic. jur., dann Hauslehrer beim Reichskammergerichtsassessor von Schmitz in Wetzlar.

Nov. 1782 Mitglied der Wetzlarer Loge „Joseph zu den drei Helmen“.

Dez. 1782 Novize, Feb. 1783 Minerval, später Illuminatus minor.

Ill: Stolberg-Roßla: Bericht Dez. 1782, Ditfurth an Knigge, 24. 12. 1782, SK10(Hansen (1931) I 47), Ordensnämen, Kreutz (1992), Schröder, KM, Hazelius, Dülmen (1975).