Joseph Prosper Seyfferdt

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Livius”


(1741 Brünn – 1813 Brünn) Kath. – 1758 Augustiner, 1759 Profeß, 1778–83 Feldkaplan, 1786 Professor der Theologie am Generalseminar zu Preßburg, 1791–95 Prediger in Nikolsburg, danach Seelsorger in Ried, 1804 Rückkehr ins Kloster St. Thomas zu Brünn. Autor erbaulicher Schriften.

(1787–91) Mitglied der Brünner Loge „Zu den wahren vereinigten Freunden“.

Bio: Wurzbach (1856).

FM: Abafi (1890) V 136, 5.1.15.205.

Ill: Latomica: Mitgliederliste im Prager Staatsarchiv, Abafi (1890) V 136, Dülmen (1975).