Leopold Pläch

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname unbekannt.


(*1746 Horn) Kath. – 1773 Lehrer der Statistik an der Wiener Ritterakademie, ca. 1783 Professor für Universalgeschichte an der Universität.

Apr. 1783 Mitglied der Wiener Loge „Zur wahren Eintracht“, Juli 1783 Beförderung zum Meister in der dortigen Loge „Zur Wohltätigkeit.

Superior der Wiener MK „Tribus Palatinae“.

Bio: Irmen (1994) 333.

FM: Irmen (1994) 133, 333.

Ill: Cobenzl an Costanzo, 10. 8. [1784], , KM, Hazelius. Vgl. SK VI 133.