Johann Michael Afsprung

From Illuminaten-Wiki
(Redirected from Macchiavell)
Jump to: navigation, search

(1748 Ulm – 1808 Ulm) Pädagoge u. Schriftsteller. 1770 Hauslehrer in Wien, dort Bekanntschaft mit Mieg u. Sonnenfels, 1771 Prof. der deutschen Literatur in Sáros Patak (Ungarn), 1775 kurzzeitig am Dessauer Philanthropin, dann in Amsterdam u. Fridau (OÖ), danach Registraturadjunkt der Herrschaftstube in Ulm, 1782 Reise durch die Schweiz, anschließend Gründung eines Erziehungsinstituts in Heidelberg, 1791 Hauslehrer in Lindau, nach Ausweisung von dort 1799 kurzzeitig Sekretär des Zürcher Regierungsstatthalters, dann Hauslehrer in Neuenburg u. St. Gallen, 1808 Prof. der griechischen Literatur am Ulmer Gymnasium.

(Nov.) 1782 von Mieg aufgenommen, 1784 Illuminatus minor, Aug. 1784 ausgetreten.

Bio: ADB/NDB DBA, Thomas Höhle: „Nachwort“, in: J. M. Afsprung: Reise durch einige Cantone der Eidgenossenschaft [1784], Leipzig 1990, 129–36.

Ill: SK10, Mieg an Weishaupt, 5. 11. 1782, Mieg an Weishaupt, 16. 8. 1784, Schröder.