Martin Tobias Engelbert Semer

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Calendion“


(1762 Schongau – 1837 Heidelberg) Kath. – Bruder von Franz Georg Xaver S.; 1777 Absolvent des Münchner Gymnasiums, 1781 Studium der Kameralistik in Kaiserslautern, dann Advokat in Straubing, 1786 außerordentlicher, 1790 ordentlicher Professor für Nationalökonomie in Heidelberg, 1798 kurpfälzischer Hofkammerrat und Professor der Staatswissenschaften, 1805 badischer Hofkammerrat und Oberbibliothekar der Universität, 1819 Dr. phil. Staatswissenschaftlicher Fachschriftsteller.

1782 zu Kaiserslautern gehörig, dann „daheim in s. Vaterland in Bayern“.

Bio: HGL (1986) 253, Leitschuh (1970).

Ill: SK10, Ordensnämen, Schröder, Kreutz (1992) 136.