Minerval-Versammlung

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Bei den Minerval-Versammlungen handelt es sich um eine Organsisationsebene im Illuminatenorden. Die paralele und vorbildhafte Organisationsstruktur in der Freimaurerei sind die Logen-Versammlungen. Ort der Minerval-Versammlung ist in der Regel eine "Minervalkirche", wobei es sich bei den nachgewisenen Versammlungsorten um Privaträume handelt, die von vermögenden Mitgliedern zur Verfügung gestellt wurden oder, so der Fall Buttstädts zu diesem Zweck von den Mitgliedern angemietet wurden.

Dienten die Minervalversammlungen vor allem der Mitgliederbetreuung unterer Ordensränge, so tagte hierarchisch über ihnen der Minerval-Magistrat.

Wir verfügen dak der Überlieerung der Schwedenkiste sowohl über Protokolle von Minerval-Versammlungen wie über Protokolle von Magistrats-Versammlungen. Ausbiebig hierzu die folgenden Links: