Otto Friedrich Adolph von Köppern

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Nathan“


(ca. 1730 – 1791) Luth. – Kgl. dänischer Kavallerie-Obristlieutenant der Leibgarde zu Pferde in Kopenhagen bzw. Schleswig, Generaladjutant des Prinzen Carl von Hessen, zuletzt Generalmajor.

1776 Freimaurer der Strikten Observanz („a Tribus uvis“), Vikar des Kapitels in Schleswig, Teilnehmer des Wilhelmsbader Konvents, bis zu seinem Tode Meister vom Stuhl der Schleswiger Loge „Salamon zum goldenen Löwen“.

Feb. 1783 Illuminat (von Bode aufgenommen), Aug. 1783 Regent.

FM: Lenning (1863) II 149, KL 38 und 146, GStA-PK Berlin, Freimaurer, 5.2.A8.937.

Ill: Bode an Knigge, 5. 4. 1783, SK10, Schröder.