Peter Ludwig Le Fort

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Cornelius Dolabella”


(1751 Karlsruhe – 1821 Wien) 1772 Eintritt in den Militärdienst, 1780 k. k. Feldkriegskommissariatsoffizier in Brünn, 1786 in Czernowitz, 1787 in Prag, 1789 Kriegskommissar, 1801 Kriegsoberkommissar, 1803 k. k. Rat und Referent beim Hofkriegsrat in Wien.

1781 Mitglied der Wiener Loge „Zum heiligen Joseph“, Juni 1781 Besucher der Loge „Zur wahren Eintracht“, 1782 Mitgründer der Brünner Loge „Zu den wahren vereinigten Freunden“, (1785) im Meistergrad, 1791 Erster Steward.

Dez. 1783 Illuminatus major und Censor der MK Brünn.

Bio: Trapp (1927) 167.

FM: Abafi (1890) V 134, Trapp (1927) 114, 5.1.15.205, Irmen (1994) 360.

Ill: HH 1350, Latomica: Mitgliederliste im Prager Staatsarchiv, Abafi (1890) V 135, Dülmen (1975).