1784-01-01 Christian Georg von Helmolt (Chrysostomus): Brief an Johann Joachim Christoph Bode

From Illuminaten-Wiki
(Redirected from SK04-215)
Jump to: navigation, search

Inhalt

Transcript

Bonjour et bon an au meilleur des
Freres , au bien-cher et bien-aimé Frere
Emile, de la part de son tres fidelle[?]
frere Chrysost[omus]

dies mal ist der durchl[auchtigste] Br[uder] Q[uintus] Severus
schuld, daß Sie meinem hier angeschloßen-
nen Monats-Bericht nebst Pertinentium[?],
so späte erhalten. Er hat das Paket bey-
nahe zwey gantzer Tage bey sich liegen gehabt behalten
Sie werden es also brüderlichst verzeihen.
Der d[urchlauchtigste] Br[uder] Walter Fürst ist an Haemer~~~
evec: unpäßlich, dabey aber munter, und
von gesunder Gesichtsfarbe.
Wollen Sie wohl, die Bruder-Güte haben,
mein Theuerster, uns ein M. M. Siegel
stechen zu laßen. Wir möchten es nicht
gerne hier bestellen, weil dergleichen Bestel-
lungen immer Aufsehen machen. Noch weiß
das hiesige Publicum nichts von unsern näheren |<2>
Verbindungen. Dank sey es der lLoben[s-]
würdigen Discretion unserer guten B[rüder] [?]
der Illuminaten.
Der d[urchlauchtigste] Bruder Q[uintus] Sev[erus] hat mir die Q.[L.]
der R[egenten] entsiegelt, und nicht wieder
versiegelt zurükgegeben, das Q.L.
des Br[uders] Cato ausgenommen, welches e[r,]
weil er deßen Inhalt schon wuste,
nicht erbrochen hat. Sie sehen hier
daß er auf meine Erinnerung an d[as]
Paket, sehr eilig gewesen ist, es m[ir][?]
wieder zuzstellen.
Ihnen, geliebtester Bruder, gelobe
ich zu auch so wohl zu dem neu ange[-]
tretenen, als künftigen Jahren, d[ie]
mir Gott noch schenken wird, d[ie]
ungeheucheltste Freundschaft, und
eine unerschütterliche Treue, in uns[eren][?]
herrlichen OrdensVerbindungen
Ihr treuster Mitverbun[dener][?]
Chrysostomus

Anmerkungen