Schwedenkiste Band 11

From Illuminaten-Wiki
(Redirected from SK11)
Jump to: navigation, search
  • Bandbezeichnung: Quibus Licet, A-S
  • Standort: GStA PK, Freimaurer, 5.2. G 39 JL. Ernst zum Kompaß, Gotha, Nr. 109
  • Mikrofilm:
  • 5.2. G 39 Nr. 109 bis 306
  • 5.2. G 39 Nr. 109 ab Dok. 307 bis ENDE

Der Band enthält 580 Quibus Licet Berichte - der Autoren mit Ordensnamen A-S. Die Buchstaben T-Z wurden im Band 12 untergebracht, die Zählung läuft in diesem fort. Band 12 beinhaltet zudem Reprochen, Antworten der Ordensoberen auf die Berichte.

Dokumente im Einzelnen

Die Dokumentenzählung dieses Bandes läuft kontinuierliche in SK12 weiter.

Dokument Autor Ordensname Autor Klarname Titel / Inhalt Ort Datum Seiten
SK11-001 Walther Fürst August von Sachsen-Gotha-Altenburg Zeigt sich gerührt, von Aemilius und Chrysostomus in die Geheimnisse des Ordens eingeweiht worden zu sein.
SK11-002 Walther Fürst August von Sachsen-Gotha-Altenburg
SK11-003 Walther Fürst August von Sachsen-Gotha-Altenburg
SK11-004 Walther Fürst August von Sachsen-Gotha-Altenburg krank, kann das Haus nicht verlassen
SK11-005 Walther Fürst August von Sachsen-Gotha-Altenburg Bezug auf seinen Aufsatz Von zwey Classen der Irrthümer Gotha 1785-01-25 1
SK11-006 Walther Fürst August von Sachsen-Gotha-Altenburg
SK11-007 Aaron Carl von Hessen-Kassel
SK11-008 Adrianus Imperator Biedermann, Traugott Andreas Freiherr von Politisches
SK11-009 Adrianus Imperator Biedermann, Traugott Andreas Freiherr von sehr kurz - er hat gegen niemanden eine Beschwerde.
SK11-010 Adrianus Imperator Biedermann, Traugott Andreas Freiherr von sehr kurz - er hat gegen niemanden eine Beschwerde.
SK11-011 Aeschinus ? sehr kurz - er hat gegen niemanden eine Beschwerde.
SK11-012 Aeschinus ? Bitte um Termin für die Aufnahme, erhielt Bücherverzeichnis zum Kopieren 1787-02-28 1
SK11-013 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian wurde aus wirtschaftlichen Erwägungen Freimaurer und fühlt sich unwohl darüber. Bei den Illuminaten, ein jüngst gegründetes System, hat er Magistrats Funktion gewonnen Gotha 1783-10-01 2
SK11-014 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Bittet, dass Butstädt ein Ordensnamen erhält. Erwähnung der Affäre um Johann Georg Anton Wahl als Diakon von Buttstädt Buttstädt 1785-06? 1
SK11-015 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Zur Wahl von Johann Georg Anton Wahl zum Superintendenten in Buttstädt - vorbei an Weimarer Obrigkeit Buttstädt 1785-04-27? 2
SK11-016 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Ob man, um insbesobdere bei philosophischen Aufsätzen das Niveau zu heben, den jungen Novizen Helfer zur Seite stellen soll Gotha 1785-01-26 3
SK11-017 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Vorschlag (nach blendendem Aufsatz von Becker, Aufsätze nicht mehr zu verlesen, da hierbei gute Aufsätze zu Mustern werden und vehindern, dass jeder sich selbst im Aufsatz zeigt wie er ist. Gotha 1785-02-28 2
SK11-018 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Namen Ali Gotha 1784-06-24 3
SK11-019 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Wie nahe bist du dem Gedanken eines zukünftigen Lebens gekommen? Buttstädt 1786-03-17 3
SK11-020 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian 1786-05-29 Buttstädt 1786-05-29 1
SK11-021 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Zu Austausch mit Eisenhuth über Querfurter lediglich auf das Kassemachen ausgerichtete Loge. Frage, wie man es in Gotha und Weimar mit Anwerbungen (enttäuschter doch guter Maurer) halte. Buttstädt 1785-09-26 1
SK11-022 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Eisenhuth hat sich brieflich gemeldet (Rückbezug auf SK11-021) Buttstädt 1785-10-21 1
SK11-023 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian schlägt Lauhn vor und verwendet sich nochmal für Eisenhuth Buttstädt 1785-11-22 1
SK11-024 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Plädoyer Wahl und Lauhn aufzunehmen. Frage, ob in Gotha, Aemilius Bode dafür zuständig sein dürfte. Buttstädt 1785-12-28 1
SK11-025 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient. (Fortsetzung von SK11-036) Buttstädt 1787-01-30 1
SK11-026 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient. (Fortsetzung von SK11-025) Buttstädt 1787-02-28 1
SK11-027 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient. (Fortsetzung von SK11-026) Buttstädt 1787-03-20
SK11-028 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient. (Fortsetzung von SK16-027) Buttstädt 1787-04-29
SK11-029 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient. (Fortsetzung von SK16-028) Buttstädt 1787-05-30
SK11-030 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient, nach Reproche, die Mäßigung anmahnte. (Fortsetzung von SK16-029) Buttstädt 1787-06-30
SK11-031 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Zu Leben nach dem Tode und Vervollkommnung. (Fortsetzung von SK11-029) Buttstädt 1786-07-28
SK11-032 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Zu Leben nach dem Tode und Vervollkommnung. (Fortsetzung von SK11-031) Buttstädt 1786-08-25
SK11-033 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Bode stimmte dem Aufbau einer Minerval-Kirche in Buttsädt zu. Rückmeldung vor Anmietung eines Lokals. Buttstädt 1786-09-23
SK11-034 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Setzte sich als Anwalt für das Recht einer Familie ein, eine Begräbnisstädte auf eigenem Gartengrund errichten zu können. Vorurteile schlugen ihm entgegen. Frage, ob er als "Maurer" aber nicht unbedingt für die Freiheit kämpfen müsse? Buttstädt 1786-10-29 3
SK11-035 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient. Buttstädt 1786-11-29
SK11-036 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient. (Fortsetzung von SK11-035) Buttstädt 1786-12-30
SK11-037 Ali Rudorff, Johann Friedrich Christian Über den Ausdruck unser Fürst wird gut bedient, nach Reproche, die Mäßigung anmahnte. (Fortsetzung von SK16-029) Buttstädt 1787-06-30
SK11-038 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig
SK11-039 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig
SK11-040 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig
SK11-041 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig
SK11-042 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig
SK11-043 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig
SK11-044 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig Beantwortung meiner Aufgabe. In dem hiesigen kleinen Staate sind wenig oder gar keine...
SK11-045 Alphonsus costatus Hönniger, Christoph Christian Ludwig
SK11-046 Amasis Kästner, Johann Friedrich Ordensoberer Apollonius, Aufgabe erhalten. Man forderte von ihm kein Geld ab, er hätte auch keines übrig. Weimar 1783-06-30
SK11-047 Amasis Kästner, Johann Friedrich Mehr Einblick in die Bestimmung des Ordens erhalten und noch zufriedener. Weimar 1783-07-31
SK11-048 Amasis Kästner, Johann Friedrich Wie zuvor: Man forderte nichts von ihm ab, er kann nur zufrieden sein. Weimar 1783-10-31
SK11-049 Amasis Kästner, Johann Friedrich Wird von ungenannten Geschäften in Beschlag genommen. Weimar 1783-11-29
SK11-050 Amasis Kästner, Johann Friedrich Erhielt keine Aufgaben, ist nach wie vor zufrieden. Weimar 1783-12-31
SK11-051 Amasis Kästner, Johann Friedrich Kann sich im Blick auf den Februar nur wiederholen. Weimar 1784-03-01
SK11-052 Amasis Kästner, Johann Friedrich Auch der Januar gab keinen Grund zur Unzufriedenheit. Weimar 1784-01-31
SK11-053 Amasis Kästner, Johann Friedrich Muss seine Hochachtung für den Orden ausdrücken Weimar 1783-08-31?
SK11-054 Amasis Kästner, Johann Friedrich Seine Geschäfte erlaubten ihm nicht den bisherigen engen Kontakt zu Apollonius, ansonsten erneut alles zu seiner Zufriednheit. Weimar 1784-04-01
SK11-055 Amphion Röder, Ludwig Heinrich Reinhard von
SK11-056 Amphion Röder, Ludwig Heinrich Reinhard von Langer Bericht
SK11-057 Amphion Röder, Ludwig Heinrich Reinhard von
SK11-058 Amphion Röder, Ludwig Heinrich Reinhard von
SK11-059 Amphion Röder, Ludwig Heinrich Reinhard von
SK11-060 Anaximander Hermann Christoph Gottfried Demme
SK11-061 Apolonius Schardt, Ernst Carl Constantin Freiherr von
SK11-061a Baillet Ludwig Wolf Uetterrodt zum Scharfenberg
SK11-062 Theobaldus Brusciato Ulrich sen. Die Initiation in den Minerval-Grad geschieht in Person…
SK11-063 Theobaldus Brusciato Ulrich sen. Zweizeiler, ist zufrieden
SK11-064 Theobaldus Brusciato Ulrich sen.
SK11-065 Theobaldus Brusciato Ulrich sen.
SK11-066 Theobaldus Brusciato Ulrich sen.
SK11-067 Theobaldus Brusciato Ulrich sen.
SK11-068 Theobaldus Brusciato Ulrich sen.
SK11-069 Theobaldus Brusciato Ulrich sen.
SK11-070 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Es hat mir niemand Geld abgefodert, ich habe auch dergleichen nicht entrichtet und bin mit der Einrichtung des ganzen, soweit ich es kenne, und mit jedermann sehr wohl zufrieden
SK11-071 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardeinsendung Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1785-02-14 1
SK11-072 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardeinsendung Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1785-02-14 1
SK11-073 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Über unnötige Konflikte Gotha 1785-03-15 2
SK11-074 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Ganz im Gefühl der Demüthigung, die ich im Verweis des erlauchten Bruder Basilius erlitten habe, schwöre ich zu Gott, daß meine Seele sich in dem Augenblick als ich die unglücklichen Fragen wegen der Ordensverbindung… Gotha 1785-03-15
SK11-075 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Kritische Anfrage, in welchem Fall Gewaltanwendung durch den Orden zu seinem Schutz gerechtfertigt sei. Gotha 1784-05-16 1
SK11-076 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Vorschlag Ewalds Reinhardt in den Orden aufzunehmen. Gotha 1784-09-16 1
SK11-077 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Ewalds Antwort auf die Frage Basilius', wo er sich selbst im Orden sehe. Gotha 1784-11-15 2
SK11-078 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Zur Verbesserung der Bildung im Sinne der Aufklärung. Gotha 1784-12-16 3
SK11-079 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Danksagung, dass seine Anfrage beantwortet worden sei. Gotha 1784-12-20 1
SK11-080 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Danksagung an Basilius für dessen Bemerkungen zu Christentum und natürlicher Religion. Empfehlung eines Herrn Werdemann aus Breslau. Gotha 1784-12-18 1
SK11-081 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1786-01-24 1
SK11-082 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1786-02-14 1
SK11-083 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1786-03-14 1
SK11-084 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Zufriedenheit mit dem Orden, aber Flehen um Aufmerksamkeit. Im Anhang ein englisches Gedicht. Gotha 1785-04-04 1
SK11-085 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Dank für die erhaltene Zuwendung, Hinweis auf Treffen zwischen Weishaupt und Ewald. Gotha 1785-05-13 1
SK11-086 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Ewald sehr beschäftigt, aber mit dem Orden zufrieden. Gotha 1785-06-15 1
SK11-087 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1785-07-05 1
SK11-088 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1785-08-13 1
SK11-089 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Vorschlag Ewalds, dass Mitglieder des Magistrats in Zukunft in ihren QL beschreiben sollen, wo und wann sie die vom Orden geforderten Prinzipien in die Praxis umzusetzen versucht hätten. Gotha 1785-09-15 1
SK11-090 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Bitte um Nachsicht wegen eines verspäteten Aufsatzes. Gotha 1785-10-14 1
SK11-091 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Dank für die Aufnahme in einen höheren Grad. Ewald beabsichtigt bald Lebenslauf einzureichen, wenn Krankheit und Hypochondrie (sic!) es zuließen. Gotha 1785-11-15 1
SK11-092 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Lebenslauf und Charakterschilderung fertiggestellt. Krankheiten behindern jedoch den Fortgang der Arbeiten noch immer. Gotha 1785-12-14 1
SK11-093 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Ewald zufrieden mit dem Orden und hofft die Abhandlung über die Ursachen des Übels in der Welt bald fertigstellen zu können. Gotha 1787-03-14 1
SK11-094 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Danksagung an Basilius für seine Kritik zum Aufsatz über die Collisionen Gotha 1786-04-03 1
SK11-095 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1786-05-13 1
SK11-096 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1786-06-14 1
SK11-097 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Ewald berichtet, dass ihm in der letzten Magistratsversammlung am 29. Juni aufgetragen worden war, aus den verschiedenen Aufsätzen zur Verbesserung des Nutzbarmachung des gesellschaftlichen Zeitvertreibs einen zusammenfassenden Aufsatz zu erstellen, der auf seiner eigenen Arbeit basiert. Gotha 1786-07-14 2
SK11-098 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Entschuldigung über den langsamen Fortgang der Arbeiten. Die ausstehenden Aufsätze zur Nutzbarmachung des gesell. Zeitvertreibs seien noch nicht angekommen. Gotha 1786-09-14 1
SK11-099 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Dank für den im letzten Reprochen-Schreiben erhaltenen Auftrag. Arbeit am Aufsatz über die Nutzbarmachung des gesell. Zeitvertreibs schreitet fort. Ewald verfasste einen Aufsatz, in dem er seine Gedanken zum von Heß verlesenen Aufsatz des Ritters von Bouflers darlegte. Gotha 1786-10-13 2
SK11-100 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1787-01-14 1
SK11-101 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Entschuldigung, dass er die Antwort auf die Frage zum physischen Übel noch nicht verfasst habe. Arbeit und die Schwangerschaft seiner Frau halten Ewald von der Arbeit ab. Gotha 1786-11-14 1
SK11-102 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Standardantwort Ewalds. Es ist nichts vorgefallen. Gotha 1786-12-14 1
SK11-103 Cassiodor Ewald, Schack Hermann Entschuldigung, dass er im vorigen Monat kein QL eingereicht habe. Als Beilage lag die Antwort auf die Frage nach der Ursache des Übels (in der Welt) bei. Gotha 1787-05-14 1
SK11-104 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1786-01-27 3
SK11-105 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Zur Frage von Schulstrafen - kritisch. Ein Junge wurde geschlagen, weil er die Schule nicht besuchen konnte - da er bei der Ernte helfen musste…] Buttstädt 1785-12-28
SK11-106 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1787-01-29
SK11-107 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1787-02-27
SK11-108 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Kurzer Aufsatz zur um sich greifenden Unsitte von Frauen nach einer komplikationslosen Entbindung sechs Wochen das Haus nicht zu verlassen. Die biblischen Begründungen seien nicht schlüssig, und die Praxis der Gesundheit nicht zuträglich. Buttstädt 1786-12-28
SK11-109 Castellio Wahl, Johann Georg Anton [Bekundung, dass der mit letzem Zettel angefangene "Aufsatz" noch fortgeführt wird.] Buttstädt 1787-12-03
SK11-110 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Fortsetzung des Aufsatzes über Tugend pp. Buttstädt 1787-12-30
SK11-111 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Fortsetzung des Aufsatzes über Tugend pp. Buttstädt 1788-03-29
SK11-112 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1787-03-31
SK11-113 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1787-05-01
SK11-114 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1787-05-29
SK11-115 Castellio Wahl, Johann Georg Anton [Hier geht es um die "Vorschrift" sprich den Auftrag, über die Tugend zu schreiben. Kann sein, das ist vor SK11-110 Buttstädt 1787-06-29
SK11-116 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1787-06-30
SK11-117 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Fortsetzung des Aufsatzes über Tugend pp. Buttstädt 1787-07-30
SK11-118 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Fortsetzung des Aufsatzes über Tugend pp. Buttstädt 1787-08-30
SK11-119 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1787-10-03
SK11-120 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Fortsetzung des Aufsatzes über Tugend pp. Buttstädt 1787-11-29
SK11-121 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1789-01-12[1]
SK11-122 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1788-05-01
SK11-123 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1789-07-31
SK11-124 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1788-09-30
SK11-125 Castellio Wahl, Johann Georg Anton Buttstädt 1788-08-29
SK11-126 Cato von Utica Lühe, Johann Friedrich Ernst von der
SK11-127 Cato von Utica Lühe, Johann Friedrich Ernst von der
SK11-128 Cato von Utica Lühe, Johann Friedrich Ernst von der
SK11-129 Cato von Utica Lühe, Johann Friedrich Ernst von der
SK11-130 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von [zeigt sich zufrieden mit der Führung durch Aemilius Bode]
SK11-131 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-132 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-133 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-134 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-135 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-136 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-137 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-138 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-139 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-140 Chrysostomos Helmolt, Christian Georg von
SK11-141 Cicero Geißler, Johann Georg [Scheint sich letzthin vernichtend über die Situation der Philosophie in der Gegenwart geäußert zu haben und antwortet nun zurechtgewiesen mit dem Loblied auf die neue idealistische Philosophie]
SK11-142 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-143 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-144 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-145 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-146 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-147 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-148 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-149 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-150 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-151 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-152 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-153 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-154 Cleobulus Wehmeyer, Christian Heinrich
SK11-155 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-156 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-157 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-158 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-159 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-160 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-161 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-162 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-163 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-164 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-165 Colbert Witzleben, Georg Hartmann von
SK11-166 Conradin Prittwitz, Dorotheus Friedrich von
SK11-167 Conradin Prittwitz, Dorotheus Friedrich von
SK11-168 Conradin Prittwitz, Dorotheus Friedrich von
SK11-169 Conradin Prittwitz, Dorotheus Friedrich von
SK11-170 Cratippus Wenzel, Johann Bernhard
SK11-171 Crusius Heubel, Johann David
SK11-172 Crusius Heubel, Johann David
SK11-173 Crusius Heubel, Johann David
SK11-174 Crusius Heubel, Johann David
SK11-175 Crusius Heubel, Johann David
SK11-176 David Heubel, Friedrich Ernst Heinrich
SK11-177 David Heubel, Friedrich Ernst Heinrich
SK11-178 David Heubel, Friedrich Ernst Heinrich
SK11-179 David Heubel, Friedrich Ernst Heinrich
SK11-180 David Heubel, Friedrich Ernst Heinrich
SK11-181 David Heubel, Friedrich Ernst Heinrich
SK11-182 Decius Reinhold, Carl Leonhard 1786 1
SK11-183 Dicearch Meiners, Christoph Martin 1784-03
SK11-184 Dicearch Meiners, Christoph Martin
SK11-185 Dioscoridos Weißenborn, Johann Friedrich
SK11-186 Eccard Eisenhuth, Wilhelm Ernst Christoph
SK11-187 Eccard Eisenhuth, Wilhelm Ernst Christoph
SK11-188 Eccard Eisenhuth, Wilhelm Ernst Christoph
SK11-189 Eccard Eisenhuth, Wilhelm Ernst Christoph
SK11-190 Eginhard August Gottlob Dörrien
SK11-191 Eginhard August Gottlob Dörrien
SK11-192 Eginhard August Gottlob Dörrien
SK11-193 Eginhard August Gottlob Dörrien
SK11-194 Eginhard August Gottlob Dörrien
SK11-195 Eginhard August Gottlob Dörrien
SK11-196 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-197 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-198 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-199 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-200 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-201 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-202 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-203 Sextus Empiricus Rimrod, Friedrich August
SK11-204 Eustathius Sinnhold, Johann Jacob Friedrich
SK11-205 Eustathius Sinnhold, Johann Jacob Friedrich
SK11-206 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1785-02-16
SK11-207 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1786-02-27
SK11-208 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1784-12-28
SK11-209 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1786-01-15
SK11-210 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1785-04-27
SK11-211 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1786-02-15
SK11-212 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1785-05-31
SK11-213 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1785-08-31
SK11-214 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1785-09-30
SK11-215 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1785-10-19
SK11-216 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1785-11-15
SK11-217 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1785-12-15
SK11-218 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1787-01-14
SK11-219 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1787-02-18
SK11-220 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-03-15
SK11-221 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-04-11
SK11-222 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-05-15
SK11-223 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-06-19
SK11-224 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-07-14
SK11-225 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-08-14
SK11-226 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-09-14
SK11-227 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-11-16
SK11-228 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1786-12-18
SK11-229 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Göttingen 1787-11-14
SK11-230 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1787-05-17
SK11-231 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1787-07-17
SK11-232 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1787-09-17
SK11-233 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1787-08-18
SK11-234 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Gotha 1788-01-15
SK11-235 St. Evremont Gadow, Hans Ulrich von Jena 1788-07-17
SK11-236 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-237 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-238 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-239 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-240 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-241 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-242 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-243 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-244 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-245 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-246 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-247 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-248 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-249 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-250 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-251 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-252 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-253 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-254 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-255 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-256 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-257 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-258 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-259 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian Etwas von dem Alter der Stadt Buttstädt
SK11-260 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-261 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-262 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-263 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-264 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-265 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-266 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-267 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-268 e Fabiis Lauhn, Johann Carl Christian
SK11-269 Flavianus Batsch, Georg Lorenz
SK11-270 Flavianus Batsch, Georg Lorenz
SK11-271 Flavianus Batsch, Georg Lorenz
SK11-272 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-273 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-274 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-275 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-276 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von Vorschlag einer Anstalt zur Armenunterstützung und dazu zu gründender Aktiengesellschaft.
SK11-277 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-278 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-279 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-280 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-281 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-282 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-283 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-284 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-285 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-286 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-287 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-288 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-289 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-290 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-291 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-292 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-293 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-294 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-295 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-296 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-297 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-298 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-299 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-300 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-301 Fridericus Sapiens Buchwald, Carl Wilhelm von
SK11-302 Gangrado di Verona Nicolai, Johann Nikolaus
SK11-303 Gangrado di Verona Nicolai, Johann Nikolaus
SK11-304 Gangrado di Verona Nicolai, Johann Nikolaus
SK11-305 Gangrado di Verona Nicolai, Johann Nikolaus
SK11-306 Graevius Uetterrodt zum Scharfenberg, Georg Wilhelm Ernst von
SK11-307 Graevius Uetterrodt zum Scharfenberg, Georg Wilhelm Ernst von
SK11-308 Graevius Uetterrodt zum Scharfenberg, Georg Wilhelm Ernst von
SK11-309 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-310 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-311 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-312 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-313 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-314 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-315 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-316 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-317 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-318 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-319 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph Mit einiger Schaameröthe geh ich daran, Urtheile über diejenigen meiner Bekanten niederzuschreiben, die zu beobachten mir der erlauchte Orden aufgetragen hat.
SK11-320 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph [Vorschlag wie der Orden die Vermeidung von Selbstmorden betreiben könnte. Das Studium der Geschichte und der Moral]
SK11-321 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-322 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-323 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-324 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-325 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-326 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-327 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-328 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-329 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-330 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-331 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-332 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-333 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-334 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-335 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-336 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-337 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-338 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-339 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-340 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-341 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph [Bei Besuch in Gotha in dortige MK aufgenommen, Bemerkungen zu Cato]
SK11-342 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-343 Gronovius Schlichtegroll, Friedrich Heinrich Adolph
SK11-344 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-345 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-346 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-347 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-348 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-349 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-350 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-351 Guido de la Torre Helmolt, Friedrich Carl Ernst von
SK11-352 Hector Spaur, Anton Carl Graf von
SK11-353 Hevelius Lincke, Johann Christoph|Lincke, Johann Christoph
SK11-354 Homerus Brömel, Friedrich Wielhelm
SK11-355 Homerus Brömel, Friedrich Wielhelm
SK11-356 Homerus Brömel, Friedrich Wielhelm
SK11-357 Homerus Brömel, Friedrich Wielhelm
SK11-358 Huetius Conradi, Benjamin Gottlob Friedrich
SK11-359 Huetius Conradi, Benjamin Gottlob Friedrich
SK11-360 Huetius Conradi, Benjamin Gottlob Friedrich
SK11-361 Huetius Conradi, Benjamin Gottlob Friedrich
SK11-362 Huetius Conradi, Benjamin Gottlob Friedrich
SK11-363 ab Imola Weißmantel, Johann Justin
SK11-364 ab Imola Weißmantel, Johann Justin
SK11-365 ab Imola Weißmantel, Johann Justin
SK11-366 Krito Draguhn, Hermann Heinrich
SK11-367 Hevelius Lincke, Johann Christoph
SK11-368 Hevelius Lincke, Johann Christoph
SK11-369 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Sie haben mir, Erlauchter Oberer, in ihrem letzten Briefe Winke über die Untersuchung des Gebrauchs der Blumen und Blumenkränze gegeben, die ich gewis nicht unbenuzt lassen werde… [schöner Bezug zu Kant, dem sich der Orden verpflichtet sieht] Göttingen 1787-02
SK11-370 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Dankbar für Interesse an seiner Mitgliederwerbung Göttingen 1787-03-11
SK11-371 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Jena 1786-08-15
SK11-372 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Gera 1786-09-09
SK11-373 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Lernte in Göttingen Ernst (Tasso) kennen, möchte ihn in Jena einführen Göttingen 1786-11-01
SK11-374 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Liest Weishaupts Schriften und ist nicht mit allem glücklich Göttingen 1786-12-05
SK11-375 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-01-01
SK11-376 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-03-27
SK11-377 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-05-06
SK11-378 Lipsius Lenz, Carl Gotthold [Zu einem Vorfall unterlasener Hilfeleistung gegenüber einem Juden, der danach starb. Erwägungen] Göttingen 1787-06-09
SK11-379 Lipsius Lenz, Carl Gotthold [Zur Lektüre von Weishaupts Apologie, Zustimmung, insbesondere zur Bildung eines Geheimordens] Göttingen 1787-07-08
SK11-380 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-08-11
SK11-381 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-09-08
SK11-382 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-10-01
SK11-383 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-11-01
SK11-384 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1787-12-10
SK11-385 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1788-01-02
SK11-386 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1788-02-10
SK11-387 Lipsius Lenz, Carl Gotthold Göttingen 1788-03-09
SK11-388 Macrobius Lohse, Johann Carl Gottlieb
SK11-389 Macrobius Lohse, Johann Carl Gottlieb
SK11-390 Macrobius Lohse, Johann Carl Gottlieb
SK11-391 Macrobius Lohse, Johann Carl Gottlieb
SK11-392 Marquis de l’Hopital Eccard, Ernst Wilhelm
SK11-393 Marquis de l’Hopital Eccard, Ernst Wilhelm
SK11-394 Marquis de l’Hopital Eccard, Ernst Wilhelm
SK11-395 Marquis de l’Hopital Eccard, Ernst Wilhelm
SK11-396 Melanchthon Ludolf, Carl Graf von
SK11-397 Melanchthon Ludolf, Carl Graf von
SK11-398 Melanchthon Ludolf, Carl Graf von
SK11-399 Melanchthon Ludolf, Carl Graf von
SK11-400 Melanchthon Ludolf, Carl Graf von
SK11-401 Melanchthon Ludolf, Carl Graf von
SK11-402 Miltiades Müller
SK11-403 Nadasti Seltzer, Friedrich Wilhelm von
SK11-404 Occam/ Wilhelmus Occanus Ulrich, Ernst Friedrich Gottlieb [Verbesserungsvorschläge]
SK11-405 Occam/ Wilhelmus Occanus Ulrich, Ernst Friedrich Gottlieb [Volkskalender, Reprochen]
SK11-406 Occam/ Wilhelmus Occanus Ulrich, Ernst Friedrich Gottlieb [zu Mangel an Unterhaltung in den Minerval-Versammlungen]
SK11-407 Occam/ Wilhelmus Occanus Ulrich, Ernst Friedrich Gottlieb
SK11-408 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Mein nneuer Oberer, Aemilius, hat in den wenigen Unterredungen, die ich wegen meines nur kurzen Aufenthalts in W[eimar] mit ihm haben konnte, theils manches zur Prüfung mich gefragt, theils mir manche Aussicht eröfnet, wie ich vermöge der Gattung von Wissenschaften, die ich mir gewählt, der Menschheit nutzen könne [...] wegen des Septembers und Oktobers hat mich mein voriger Oberer Marcus Aurelius, dispensirt, weil ich auf Reisen war, auch hätte ich demselben gar nichts Neues zu sagen gewußt. Jena 1784-09-30 1
SK11-409 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Will im nächsten QL mehr von seiner vornehmsten Beschäftigung - eine Untersuchung zu Naturrecht - sagen. Jena 1785-01-31 2
SK11-410 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-01-16 1
SK11-411 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1786-01-16 1
SK11-412 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-02 3
SK11-413 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Weimar 1786-02-17 1
SK11-414 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-03-31 1
SK11-415 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-06-30 1
SK11-416 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-07-31 1
SK11-417 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-08-31 1
SK11-418 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-09-30 1
SK11-419 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-10-31 1
SK11-420 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-11-16 1
SK11-421 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1785-12-16 1
SK11-422 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1787-03-16 1
SK11-423 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1786-08-25 1
SK11-424 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Mein Oberer ist mein Freund im genauen Sinn des Worts, und zeigt sich in allem gegen mich als der rechtschaffenste und wärmste Freund ? ? 1
SK11-425 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Etwas über die Disciplin auf den Universität zu Butus [Jena] Jena ? 5
SK11-426 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Etwas über die neuliche Beylage zu meinem Reprochenzettel [Reaktion of eine Reaktion, die sein letzter Vorschlag fand] Jena 1786-12-20
SK11-427 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Die drey Minervalen aus Syracus sind verreist, und werden vor vier Wochen wohl nicht zurückkehren. Jena 1787-05-17
SK11-428 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1787-05-18
SK11-429 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1787-06-20
SK11-430 Oldendorp Hufeland, Gottlieb Jena 1787-07-19
SK11-431 Oldendorp Hufeland, Gottlieb [Diverse Verbesserungsvorschläge - intern und extern, so zu Verbesserung der Feuerwehr] ? ? 5
SK11-432 Petersen Holleben, Franz Johann Friedrich Ludwig von
SK11-433 Petersen Holleben, Franz Johann Friedrich Ludwig von
SK11-434 Petersen Holleben, Franz Johann Friedrich Ludwig von
SK11-435 Petersen Holleben, Franz Johann Friedrich Ludwig von
SK11-436 Petersen Holleben, Franz Johann Friedrich Ludwig von
SK11-437 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm [Vorschläge, um die Menschen zufriedener zu machen]
SK11-438 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm
SK11-439 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm
SK11-440 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm
SK11-441 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm
SK11-442 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm [Bejahung: man muss Informationen über die Mitglieder zum Besten der Gesellschaft erheben, 2: Beiträge zum Volkskalender] Rudolstadt 1787-12-31
SK11-443 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm
SK11-444 Pomponiatius Gleichen, Wilhelm Heinrich Carl von, gen. von Rußwurm
SK11-445 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-446 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-447 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-448 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-449 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-450 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-451 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-452 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-453 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-454 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-455 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-456 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-457 Rabirius Loos, Philipp Werner
SK11-458 Richelieu Schlotheim, Friedrich Carl von
SK11-459 Richelieu Schlotheim, Friedrich Carl von
SK11-460 Antonius Roccus Bergmann, Friedrich Heinrich Christoph [Zu Verbesserung des Volkskalenders]
SK11-461 Antonius Roccus Bergmann, Friedrich Heinrich Christoph
SK11-462 Antonius Roccus Bergmann, Friedrich Heinrich Christoph
SK11-463 Antonius Roccus Bergmann, Friedrich Heinrich Christoph
SK11-464 Antonius Roccus Bergmann, Friedrich Heinrich Christoph
SK11-465 Antonius Roccus Bergmann, Friedrich Heinrich Christoph
SK11-466 Antonius Roccus Bergmann, Friedrich Heinrich Christoph
SK11-467 Sarpi Bellermann, Johann Joachim
SK11-468 Sarpi Bellermann, Johann Joachim
SK11-469 Sarpi Bellermann, Johann Joachim
SK11-470 Sarpi Bellermann, Johann Joachim
SK11-471 Seneca Gebel, Friedrich Bernhard Günther Rudolstadt 1787-03-20
SK11-472 Seneca Gebel, Friedrich Bernhard Günther Rudolstadt 1787-02-28
SK11-473 Seneca Gebel, Friedrich Bernhard Günther Rudolstadt 1786-12-30
SK11-474 Seneca Gebel, Friedrich Bernhard Günther Rudolstadt 1788-03-20
SK11-475 Sethos Gilowsky von Urazowa, Johann Joseph Anton Ernst 1782-02-28
SK11-476 Sethos Gilowsky von Urazowa, Johann Joseph Anton Ernst
SK11-477 Spannheim Bohn, Johann Gottfried [Zu einer Aufgabe, die er beantworten will - mit Sorge die Antwort könne dabei mit seiner Person verbunden werden / Thema Religion]
SK11-478 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-479 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-480 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-481 Spannheim Bohn, Johann Gottfried [Bittet um Informationen zur Eidesformel] 1785-01-24 1
SK11-482 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-483 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-484 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-485 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-486 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-487 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-488 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-489 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-490 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-491 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-492 Spannheim Bohn, Johann Gottfried [Erhielt Antwort of SK11-047, nun Rückbezug/ Thema Religion]
SK11-493 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-494 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-495 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-496 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-497 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-498 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-499 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-500 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-501 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-502 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-503 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-504 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-505 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-506 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-507 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-508 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-509 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-510 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-511 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-512 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-513 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-514 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-515 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-516 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-517 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-518 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-519 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-520 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-521 Spannheim Bohn, Johann Gottfried
SK11-522 Spinoza Münter, Gottlieb Franz Klage darüber, dass die Ordens-Oberen im Dunkeln bleiben und man sich einer Reise anvertrauen muss, deren letzten Zielort man nicht kennen kann Hannover 1784-07-30
SK11-523 Spinoza Münter, Gottlieb Franz Nach vierwöchigem Berlinreise, wo die Aufklärung sich auf gefährlicher Gratwanderung befindet. Hannover 1784-08-30
SK11-524 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Zu Kontakt zu Johann Friedrich Mieg (Epictet) in Utica, Eine Magistratsversammlung pro Monat ist zu wenig, es sollte mehr "getan" und weniger verlesen werden. Gotha 1785-01-25
SK11-525 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Wäre er Vater, wollte er unterrichten wie im Illuminatenorden. Gotha 1784-03-23
SK11-526 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Hat nichts zu sagen. Gotha 1784-04-17
SK11-527 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias "Ewig ist die Fortschreitung, der Vollkommenheit sich zu nähern, obschon am Grab die Spur des Weges vor dem sterblichen Auge verschwindet". Zum Tod Moses Mendelsohns und zur politisch-theologischen Position des Judentums. Frage, ob der Orden hier nicht auf das Judentum einwirken solle, um es als europäische Avantgarde zur Vernunftreligion zu führen. Gotha 1785-06-29
SK11-528 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Reise auf Anraten guter Brüder zur Wiederherstellung nach einer "Seelenkrankheit". Lernte neue Brüder zu Edessa (Frankfurt am Main), Epidamnus (Mainz), Thessalonich (Mannheim) und Issus kennen. Nebenbei Freimaurer-Details, Unzufriedenheit mit Gothaer Loge. Mainz 1784-07-28
SK11-529 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Kann sich derzeit dem Orden nicht voll widmen, betreut Demme (Anaximander). Gotha 1787-04-29
SK11-530 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Problem bei der Nachwuchswerbung: man muss zum Schutze der Mitglieder geheim agieren. Gotha 1787-05-30
SK11-531 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Guido della Torre wird sich seiner Bestimmung bewusst, er benötigt mehr Lob und Ermunterung. Zum Avertissement des Volksbuches, das Projekt braucht Geld. Gotha 1785-11-30
SK11-532 Stephanus, Henricus Becker, Rudolph Zacharias Replik auf Reproche mit Spruch "Whenever I loose a person's friendship." Bezug auf Aufsatz zur Menschenfurcht, den er in Epidamnus vorgelesen. Replik auf Münchner Verordnung gegen den Illuminaten. Gotha 1784-08-28[2]
SK11-533 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1783-11-22
SK11-534 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1783-12-29
SK11-535 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus [Zur Verpflichtung Quibus Licet zu schreiben] 1784-01-14
SK11-536 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1785-01-15
SK11-537 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1784-02-17
SK11-538 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1785-01-15
SK11-539 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-540 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1784-03-15
SK11-541 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1784-04-15
SK11-542 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1784-02-15
SK11-543 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1784-06-15
SK11-544 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-545 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus [Zur Verpachtung bestimmter Landgüter, historisch] 1784-08-15
SK11-546 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus 1784-09-15
SK11-547 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-548 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-549 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-550 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus [Zu russischem Kalender / Volkskalender]
SK11-551 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-552 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-553 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-554 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-555 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-556 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-557 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-558 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-559 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-560 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-561 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-562 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-563 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-564 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-565 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-566 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-567 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-568 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-569 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-570 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-571 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-572 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-573 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-574 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-575 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-576 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-577 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-578 Stephanus, Robertus Schenk, Christoph Friedrich Chrysostomus
SK11-579 Sully Jacobi, Friedrich Heinrich
SK11-580 Sully Jacobi, Friedrich Heinrich

Anmerkungen

  1. Wenn keine Fehldatierung auf 1788-01-12
  2. Undatiert, doch aus dem Zusammenhang ersichtlich QL von 1784-08.