SK12-a122

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Kommentar

Transkript

Der O. geliebter Bruder, sieht Ihre redliche Arbeiten mit
Wohlgefallen! Verlassen Sie sich darauf, daß er nicht un-
thätig bleiben wird, um, ohne sein heiliges Gesez der
Verborgenheit zu verletzen, Ihren Wirkungskreis zu
erweitern. Man wird suchen, so bald als möglich, Sie mit
einigen einsichtsvollen Männern in nähere Verbindung
zu bringen, damit Sie mit solchen ohne Rückhalt über alle
Ihre Angelegenheiten, besonders über die immer wei-
ter zu treibende Nüzlichkeit Ihres Blattes geschwindere
Abrede nehmen können, als es mit mir, der Entfernung
wegen möglich ist. Fahren Sie übrigens fort, edler
Bruder, Ihre Bahn muthig zu durchlaufen; Nur, neh-
men Sie die treue Warnung Ihres redlichsten Bruders
zu Herzen: Zu viele Hitze kann bei der edelsten Ab-
sicht schaden! Die Feinde der Wahrheit und des Guten
sind listig; nur mit überlegter Klugheit kann man
sie überwinden. Rechnen Sie auf unsichtbaren Bei-
stand Ihrer Brüder, wie wir alle unsers ewigen Vaters Schuz
gewiß sind.
                                 Ihr treuer
                                            Basilius

Anmerkungen