SK12-a177

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Kommentar

Zusammenfassung und Transkript

Es giebt keine größere Herrschaft, als diejenige, die
man über seine Begierden, keinen schönern Sieg, als den man
über seine Leidenschaften erhalten hat, es ist der höchste Tri-
umpf des freyen Willens. Wenn kein Affekt über den Ver-
stand Meister wird, so hat man Mittel gefunden, vielem
Verdruß auszuweichen, und sich in großes Ansehen zu
setzen. Das Lebend esjenigen, der über seine Leidenschaften
Herr geworden ist, gleicht einem spiegelnden Bach, in den
kein Blättchen eines Baums gefallen ist.
                                                   Basilius

Anmerkungen