Schwedenkiste Band 01

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search

Tabelle

Dokument Datum Sender Absendeort Empfänger Ort Empfänger Thema Dritte Personen Umfang
SK01-001
SK01-002
SK01-003
SK01-004
SK01-005
SK01-006
SK01-007
SK01-008 1784-02-05 August von Gotha Gotha Becker RZ Gotha Dankt für Beckers Brief und die übersandte Logenrede; hat die Antworten auf Beckers Preisfragen an den Bruder "Th." geschickt; wird die gesendeten "Zeitungen" lesen und beurteilen und bittet seinerseits um Beurteilung seines Urteils darüber
SK01-009
SK01-010
SK01-011
SK01-012
SK01-013
SK01-014
SK01-015 1782-09-25 Bode Weimar Ernst II. Gotha Bode macht Ernst erstmals mit O-Schriften bekannt
SK01-016 1782-10-06 Bode Weimar Ernst II. Gotha erste Andeutungen O (Weishaupt? Knigge?) + Vereinigung SO mit GLL Wächter
SK01-017 1782-10-16 Ernst II. Gotha Bode Weimar Akten Wilhelmsbad + Vereinigung SO mit GLL
SK01-018a 1783-01-31 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode nahm Ernst in O auf und gab ihm Schriften + Ernst über die Gefährlichkeit des O
SK01-018a 1783-02-12 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst über den Scharfsinn im Plan des O; hat Zweifel an den 'reinen' Absichten des O
SK01-019 1783-01-31 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst fragt nach Adresse von Türckheim dem älteren in Straßburg Türckheim sen.
SK01-020 1783-02-07 Ernst II. Gotha Bode Weimar Prüfung einer 'Goldstange' - also alchemist. Arbeiten? Ferdinand 3
SK01-021 1783-02-21 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-022 1783-02-28 Ernst II. Gotha Bode Weimar Dankt für Bodes Promemoria, das er für seine Antwort an Stolberg verwenden konnte; Gotha hat republikanische Grundsätze und wendet sich gegen Einmischung von außen; bekam Mitgliederverzeichnis, das er Bode einsehen lassen will; Stolberg-Roßla, Ditfurth, August von Gotha, Weishaupt, Knigge 3
SK01-023 1783-03-11 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-024 1783-03-18 Ernst II. Gotha Bode Weimar Einrichtung Leitung 'Aeolien'; Höhere Mysterien gefallen Ernst, aber Einwände; Bode als Chef für Ionien Weishaupt, Koppe, Stolberg-Roßla, August v. Gotha
SK01-025
SK01-026 1783-07-18 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-027 1783-09-19 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-028a 1783-07-26 Ernst II. Gotha Bode Weimar Vereinigung O mit SO bzw. GLL nach Weishaupt jetzt noch nicht + Tolerierung des O durch SO und GLL anstreben, da O verschrieen + Warnung vor Schriften gegen O + Höhere Grade + Ekl. Bund Weishaupt
SK01-029 1783-07-31 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-030
SK01-031 1783-08-10 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-032
SK01-033 1783-08-10 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-034 1783-08-16 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-035 1783-08-26 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-036 1783-09-03 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-037 1783-09-08 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-038 1783-09-20 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-039 1783-09-20 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-040 1783-10-02 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-041 1783-10-24 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode wird nach Gotha kommen + Streit Knigge-Weishaupt + Kritik an Charakter Knigges + O-System in 'republikanisch-aristokratischer' Verfassung weiterführen Knigge, Weishaupt
SK01-042 1783-11-01 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-043 1783-11-04 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode hält mit Helmolt MK in Gotha ab, Ernst will teilnehmen + Schottische Grade Helmolt
SK01-044 1783-11-08 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-045 1783-11-11 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-046 1783-11-15 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst und Bode tauschen Materialien zum O sowie die Briefe von Knigge und Weishaupt aus + Bode übermittelte Mitgliederliste und O-Geographie + Ernst will Streit Knigge-Weishaupt schlichten Knigge, Weishaupt
SK01-047 1783-11-26 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst sendet überarbeiteten Priestergrad zurück + Garve auf Vorschlag von Ernst und August von Gotha aufnehmen Garve, August von Gotha
SK01-048 1783-12-04 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst sieht sich mit Bode an der Spitze des O + August von Gotha zum Regenten befördern + Obere richten O zugrunde August v. Gotha, Lühe
SK01-049
SK01-050 1783-12-06 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst kritisiert Karl und Ferdinand als nicht für O geeignet + O spiegelt den Besitz 'höherer Kenntnisse' vor, dadurch werden die Falschen angelockt Karl, Ferdinand, Knigge, Köppern
SK01-051 1783-12-06 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst vermutet Weishaupt als Stifter, Knigge nur Organ + nur Weishaupt hat Gesamtüberblick + Knigge hat übereilt die Falschen geworben + Knigges Plan eines O-Rates führt so in Anarchie + Weishaupt als alleiniger Führer bedeutet unbedingten Gehorsam, aber bessere Chancen zur Ausführung des Plans + falls Weishaupt Fehler macht, O auflösen + O-Rat aller Regenten nach Weishaupts Tod + Ernst vertraut Weishaupt + Ernst ist Republikaner + weitere Kritik an Knigge + 'Diktatur' des O führt zum Guten Weishaupt, Knigge, Ditfurth, Bassus
SK01-052 1783-12-06 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-053 1783-12-11 Ernst II. Gotha Bode Weimar mit Karl und Ferdinand zieht Aberglaube in den O + Aufnahme Wächters kritisiert + Leuchsenring bei Ernst + Leuchsenring bei Weishaupt + Leuchsenring in O-Angelegenheiten in Kontakt mit Lühe Karl, Ferdinand, Wächter, Leuchsenring, Weishaupt, Lühe
SK01-054 1783-12-07 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst als Inspektor vorgesehen + Stolberg will Ernst als Coadjutor (im O) + Dalberg Inspektor II. Insp. + Absichten von Knigge und Ditfurth gehen auf neues System (nicht Illum.) Weishaupt, Stolberg-Rossla, Dalberg, Knigge, Ditfurth
SK01-055 1783-12-13 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-056 1783-12-14 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode forderte neue O-Verfassung + Weishaupt ist als Urheber Chef + neue Verf. nur mit Weishaupt, also diesen gewinnen oder Umsturz + republikanische Verf. anstreben + O imgrunde noch im Aufbau + Knigge war Hauptwerber + Streit Weishaupt-Knigge zur Reform nutzen Weishaupt, Knigge
SK01-057 1783-12-20 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst soll National werden 4
SK01-058 1783-12-20 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-059
SK01-060
SK01-061 1784-01-15 Ernst II. Gotha Bode Weimar Nicolai für O nützlich + Ernst durch Bodes Fürsprache Inspektor für Deutschland Nicolai 2
SK01-062 1783-12-25 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-063 1783-12-29 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode ist als Provinzial auch Chef von Ernst 1
SK01-064 1784-01-11 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-065 1784-01-22 Ernst II. Gotha Bode Weimar August von Gotha wurde Regent, Ernst kritisiert das August von Gotha 4
SK01-066 1784-01-23 Ernst II. Gotha Bode Weimar Nachrichten über SO + Ernst an alchemist. Versuchen beteiligt gewesen a Cuniculo 4
SK01-067 1784-04-01 Ernst II. Gotha Bode Weimar ab Arcu brachte Brief des schwedischen Königs, in dem dieser gegen Bezahlung vom Prätendenten Stuart Patent als Grmstr des TO haben wollte ab Arcu, Karl Eduard Stuart, König von Schweden
SK01-068 1784-04-18 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-069 1784-04-22 Ernst II. Gotha Bode Weimar Frage, ob FM eigene Klasse im O bleibt + Bode übermittelte Briefe von Mieg und Bussche + wegen Kontrolle keine Post nach Wien möglich + Ernst für Beibehaltung der FM als Maske + in den QL oft unnützes Geschwätz Mieg, Bussche, Stolberg, Dalberg, Lühe 2
SK01-070 1784-04-29 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode schickte Provinzbericht März + Bode braucht Vollmacht zur Einrichtung von MK + in Ermangelung eigenen O-Siegels Siegel der GLL verwenden + Personal für die neuen MK + Beförderungen Schröckenstein, Helmolt, Nicolai, Dörrien, Dürckheim, Bibra, Stolberg 4
SK01-071 1784-05-02 Ernst II. Gotha Bode Weimar wenn Goethe in Gotha, Einweihung MK + Lenkung der Br. Durch Arbeiten (Aufsätze) + Einrichtung MK Leipzig und Berlin + Nicolai vorerst nur zum Presbyter, damit er neugierig bleibt Helmolt, Goethe, Nicolai 4
SK01-072 1784-05-05 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-073 1784-05-09 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode nahm in Leipzig Nicolai zum 7. Grad (= Regent) auf + Knigges Position unbedingt anhören + Knigge soll Bode seine Papiere geben, dazu Reise Bodes nach Heidelberg + Ernst nennt Knigge 'feige Memme' Nicolai, Knigge 4
SK01-074 1784-05-20 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bericht über Einweihung Gothaer MK am Tag zuvor 4
SK01-075 1784-05-24 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-076 1784-05-30 Ernst II. Gotha Bode Weimar Koppe seit 29. Mai in Gotha + Einladung zum Kaffee Koppe 3
SK01-077 1784-07-22 Ernst II. Gotha Bode Weimar Beginn Verfolgung Bayern + Kontakte mit Weishaupt wegen Postkontrolle sofort über Schröckenstein Weishaupt, Schröckenstein 1
SK01-078 1784-07-29 Ernst II. Gotha Bode Weimar Organisation Post an Weishaupt + Alchemie hat mit FM und O nichts zu tun + Bussches Karriere mit Protektion durch Ernst + O umbenennen in Praktische FM Weishaupt, Buchholz, Lichtenberg, Lühe, Bussche, 4
SK01-079 1784-08-22 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-080 1784-08-05 Ernst II. Gotha Bode Weimar Promemoria wegen O-Verfassung wird durch Karl August geändert + Aufnahme von Kölle (?) + O-Zweck ist, Politik zu ändern Karl August, Stolberg, Metternich-Winneburg, Kölle (?)
SK01-081 1784-08-10 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-082 1784-08-15 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst hat Nachrichten von Ferdinand und Karl + Ernst mit Weishaupt in Kontakt Weishaupt, Karl, Ferdinand 4
SK01-083 1784-08-15 Ernst II. Gotha Bode Weimar Einladung zur Einweihung des Philanthropins Schnepfenthal Ernst und Familie, August von Gotha, Goethe, Stallmstr. Hardenberg, Bode 2
SK01-084 1784-08-29 Ernst II. Gotha Bode Weimar Promemoria O-Verfassung: Karl August unzufrieden mit Unbekanntbleiben der Oberen + nun Karl August kaltstellen Karl August 3
SK01-085 1784-09-26 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst berichtet von einer Reise + Illuminées von Avignon Rochow 4
SK01-086 1784-10-04 Nicolai Berlin Bode Weimar Leuchsenring ist unzuverlässig + Nicolais Urteil über O-Papiere: Priester-Getue + Grade bei Boulanger abgeschrieben + Grade gegen den Staat gerichtet + Revolution nicht durch Unbekannte Obere möglich Leuchsenring, Meiners 2
SK01-087 1784-10-07 Ernst II. Gotha Bode Weimar Gründung MK Rudolstadt durch Bode ist erfolgt 4
SK01-088 1784-10-10 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst will Bussche protegieren + Nicolais Berichte fehlen + Besuch von Friedrich Homburg, der zuvor bei Bode war Bussche, Nicolai, Friedrich von Homburg 2
SK01-089 1784-10-16 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode soll zum Konvent Paris fahren + Einwände Nicolai gegen O, Ernst verteidigt O gegenüber Nicolai Nicolai, Karl 2
SK01-090 1784-11-04 Ernst II. Gotha Bode Weimar Koppe im Amt + Bode schickte Zirkulare der AR + Einrichtung Filialen Erfurt und Rudolstadt + da FM mit O in Rudolstadt verbunden, kein Anschluß an Ekl. Bund + Ernst will Bodes Urteil über Höhere Mysterien Koppe, Dalberg, Stolberg 4
SK01-091 1784-11-30 Ernst II. Gotha Bode Weimar Schrift gegen O erschienen (welche?) , aber O außerhalb Bayerns offensichtlich nicht bekannt + Ernst kennt Einrichtung des O in Österreich nicht 'Berengarius' 6
SK01-092 1784-11-06 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-093 1784-11-14 Ernst II. Gotha Bode Weimar Karl läßt O-Tätigkeit ruhen, bis Krise vorüber + dies sei gut, da er so seine Absichten im O nicht verwirklichen kann + für den O eigene Zöglinge besser als alte FM Karl 1
SK01-094 1784-11-25 Ernst II. Gotha Bode Weimar Konvent Paris + Ernst erwartet von Paris keinen Nutzen, dennoch in Verbindung bleiben 4
SK01-095 1784-12-02 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst schickt Aufsätze von Feder und Meiners + Philalethen schwer von Okkultismus abzubringen + 'Dacien' von Neustadt verwaltet + Bostell hat nicht Ernsts Vertrauen + Ernst will 'Mahomet' (welchen?) aus Amt drängen 'Mahomet', Bostell, Feder, Meiners 1
SK01-096 1785-01-10 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode soll mit Koppe auf Babos 'Erste Warnung' antworten Koppe, Babo 2
SK01-097 1785-01-19 Ernst II. Gotha Bode Weimar
SK01-098 1785-01-27 Ernst II. Gotha Koppe Gotha Grundsätze und Pläne von Weishaupt und Meiners unvereinbar + Koppe und Garve sollen eingreifen + Plan von Meiners (?) Weishaupt, Meiners, Garve 2
SK01-099 1785-02-03 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst kritisiert 2. Zirkular der Philalethen + Loge in Wien will O beitreten + Babos 'Erste Warnung' stiftet Verwirrung bei Mitgliedern + Kritik an Verhalten Bussches + Kritik an Schrift von RZ Becker Dalberg, Bellermann, Stadion FL, Dalberg JF, Becker RZ, Bussche, Münter, Babo 2
SK01-100 1785-02-05 Ernst II. Gotha Bode Weimar Reform der Hefte durchführen + Bode soll Arbeit in Weimar auch ohne Goethe wiederaufnehemen Karl August, Goethe
SK01-101 1785-02-18 Ernst II. Gotha Bode Weimar Reinhold braucht Anstellung + O in Bayern einstellen, alle Papiere nach Gotha + bayer. Mitglieder zum Schweigen und zum Austritt verpflichten [Inhalt zu kontrollieren, es ist nicht hier von Reinhold die Rede!] Reinhold
SK01-101 1785-02-18 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-102 1785-03-10 Ernst II. Gotha Bode Weimar Entlassung Weishaupts in Ingolstadt + Weishaupt durch O versorgen + 'Regenten' sollen zahlen Weishaupt, Stolberg, Koppe, Karl August
SK01-103 1785-03-12 Ernst II. Gotha Bode Weimar Hilfe für Weishaupt + Aufnahmen sorgfältiger durchführen + Höhere Grade vorsichtiger austeilen + O mußte in Bayern scheitern, da dort noch keine wahre Aufkl. Verbreitet Weishaupt, Koppe, Karl August
SK01-104 1785-03-19 Ernst II. Gotha Bode Weimar Weishaupt wird durch Sammlungen unterstützt Weishaupt
SK01-105 1785-03-24 Ernst II. Gotha Bode Weimar Gründung MK Weimar durch Bode + Plan Logengründung Jena
SK01-106 1785-03-31 Ernst II. Gotha Bode Weimar übermittelt Brief von Stolberg mit Beilage von Knigge + Knigge bricht sein Schweigen, gefährdet O + Bode soll von Knigge O-Papiere fordern und Veröff. dieser 'Beilage' verhindern + O-Papiere von allen Niederlassungen einfordern + neue Hefte nur an Ausgewählte verteilen + dieser Vorschlag an Stolberg (führt zur Suspendierung) Knigge
SK01-108 1785-04-07 Ernst II. Gotha Bode Weimar Brief von Knigge Schuld am Sturz des O + Reform des O unter anderem Nahmen mit Beteiligung Weishaupts + Ernst: völlige Umarbeitung der Hefte nötig, da Material in Händen der Gegner ist; ebenso den Namen 'Ill.' ersetzen Knigge, Weishaupt
SK01-108 SK01-109[1] 1785-04-07 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-110 1785-04-09 Ernst II. Gotha Bode Weimar Weishaupt soll nicht nach Weimar übersiedeln, da Stimmung dort gegen ihn Weishaupt
SK01-111 1785-04-13 Ernst II. Gotha Bode Weimar 3
SK01-111 1785-04-17 Ernst II. Gotha Bode Weimar Goethe und Karl August gegen Anstellung Weishaupt in Jena + Ernst engagiert sich für Weishaupt + Ernst hat Stolberg Suspendierung des O vorgeschlagen + befürchtet Veröff. O-Papiere + 'Despotismus' von Ferdinand u.a. Stolberg, Weishaupt, Goethe, Karl August, Ferdinand
SK01-112 1785-04-15 Ernst II. Gotha Bode Weimar Weishaupt in Gotha eingetroffen, will nicht nach Jena, sondern nach Regensburg zurück (unter Schutz von Ernst) + Weishaupt mit vorläufiger Arbeitsteilung einverstanden Weishaupt
SK01-113 1785-04-14 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst sendet Hofratstitel für 'W' = Weishaupt Weishaupt
SK01-114 1785-04-21 Ernst II. Gotha Bode Weimar Karl August ist gegen Weishaupt + Protektion für Reinhold + Suspendierung durch Stolberg auf Wunsch ? von Ernst Karl August, Weishaupt, Sonnenfels, Reinhold, Stolberg
SK01-115 1785-04-24 Ernst II. Gotha Bode Weimar 8
SK01-116 1785-04-28 Ernst II. Gotha Bode Weimar Knigge schadet absichtlich dem O Knigge
SK01-116 1785-11-09 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst sendet Nachricht über Verfolgung in Bayern von Costanzo + Ankündigung Besuch Dürckheim Costanzo, Dürckheim
SK01-117 1785-04-30 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-118 1785-05-20 Ernst II. Gotha Bode Weimar 5
SK01-119 1785-05-22 Ernst II. Gotha Bode Weimar Rudorff wird Kommissionssekretär Rudorff
SK01-120 1785-05-30 Ernst II. Gotha Bode Weimar 6
SK01-121 1785-09-24 Ernst II. Gotha Bode Weimar 3,5
SK01-122 1785-10-01 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-123 1785-12-15 Ernst II. Gotha Bode Weimar 3
SK01-124 1785-11-03 Ernst II. Gotha Bode Weimar 3,5
SK01-125 1785-11-07 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-127 1785-11-10 Ernst II. Gotha Bode Weimar 3,5
SK01-128 1785-11-16 Ernst II. Gotha Bode Weimar Verfolgung des O: nicht dagegen publizieren, da sonst neue Angriffe
SK01-129 1785-12-24 Ernst II. Gotha Bode Weimar 3
SK01-130 1785-12-28 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-131 1786-01-23 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-132 1786-02-02 Ernst II. Gotha Bode Weimar Weishaupt arbeitet an Reform + Ernst will dazu Einschätzung von Bode und Dalberg Weishaupt, Dalberg
SK01-133 1786-03-05 Ernst II. Gotha Bode Weimar Bode soll/will Philalethen ausforschen + Graf 'K' in 'K' will O wieder verbreiten + neue Hefte angekündigt 'K', Heisch, 'Tu. Cicero'
SK01-133 1786-03-05 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-134 1786-03-11 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst bittet um Gutachten für eine Schrift für Stolberg Stolberg-Roßla
SK01-134 1786-03-11 Ernst II. Gotha Bode Weimar 4
SK01-135 1786-03-16 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst erhielt den 2. Grad und Instruktionen für den ersten von Weishaupt Weishaupt
SK01-136 1786-03-25 Ernst II. Gotha Bode Weimar 2
SK01-137 1786-04-28 Ernst II. Gotha Bode Weimar Ernst sendet 2. Grad des neuen Systems von Weishaupt, äußert sich selbst negativ + Dalberg schon im Besitz der Grade Weishaupt, Dalberg
SK01-138 1786-06-08 Ernst II. Gotha Bode Weimar 1
SK01-139 1786-06-26 Ernst II. Gotha Bode Weimar 'Weltbürgerrepublik' + Göchhausen muß die 'kleinen Mysterien' gekannt haben Göchhausen
SK01-141 1784-11-22 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 3
SK01-142 1784-12-01 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 3
SK01-143 1784-12-18 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2,5
SK01-144 1784-12-23 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2
SK01-145 1784-12-29 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2
SK01-146 1784-12-30 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-147 1785-01-07 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-148 1785-01-08 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-149 1785-01-14 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-150 1785-01-17 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-151 1785-01-29 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-152 1785-02-14 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-153, SK01-154 1785-02-16 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 3,2
SK01-155 1785-02-23 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 4
SK01-156 1785-03-03 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 8
SK01-157 1785-03-09 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 4
SK01-158 1785-03-10 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 4
SK01-159 1785-03-10 Ernst II. Gotha ? 3
SK01-160 1785-03-26 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 1
SK01-161 1785-03-27 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 1
SK01-162 1785-03-30 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2
SK01-163 1785-04-03 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 4
SK01-164 1785-04-06 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 1
SK01-165 1785-04-11 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 8
SK01-166 1785-04-13 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 3
SK01-167 1785-04-27 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 1
SK01-168 1785-04-27 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 4 (+7)
SK01-169 1785-05-03 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2
SK01-170 1785-05-12 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2
SK01-171 1785-05-18 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 1
SK01-172 1785-05-19 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2
SK01-173 1785-05-21 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 1
SK01-174 1785-05-26 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 2
SK01-175 1785-05-28 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 4
SK01-176 1785-05-31 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 3
SK01-177 1785-06-02 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 5
SK01-178 1785-06-10 Ernst II. Gotha Koppe Gotha 1
SK01-179 1785-06-20 Ernst II. Wiesbaden Koppe Gotha 3
SK01-181 1785-07-03 Ernst II. Wiesbaden Koppe Gotha 4
SK01-182 1785-07-22 Ernst II. Amsterdam Koppe Gotha 1
SK01-183 1785-08-10 Ernst II. Wiesbaden Koppe Gotha 1
SK01-184 1785-08-12 Ernst II. Wiesbaden Koppe Gotha 6
SK01-185 1785-08-22 Ernst II. Koppe Gotha
SK01-186 1785-10-23 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-187 1785-12-20 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-188 1786-03-02 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-190 1786-03-06 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-191 1786-03-06 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-192 1786-03-18 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-193 1786-04-20 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-194 1786-06-05 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-195 1786-09-22 Ernst II. Gotha Koppe Gotha
SK01-196 1783-01-08 Ernst II. Gotha Weishaupt Ingolstadt
SK01-198 1783-10-01 Ernst II. Gotha Weishaupt Ingolstadt 3
SK01-200, SK01-201[2] 1783-10-04 Ernst II. Gotha Weishaupt Ingolstadt
SK01-202 1783-11-13 Ernst II. Gotha Weishaupt Ingolstadt
SK01-203 1784-08-18 Ernst II. Gotha Weishaupt Ingolstadt
SK01-205 1785-01-25 Ernst II. Gotha Weishaupt Ingolstadt
SK01-207 1785-02-15 Ernst II. Gotha Weishaupt Ingolstadt
SK01-208 1785-05-19 Ernst II. Gotha Weishaupt
SK01-209 1785-06-04 Ernst II. Gotha Weishaupt 3 Q
SK01-210, SK01-211[3] 1783-01-14 Ernst II. Gotha Stolberg-Roßla Neuwied
SK01-212 1784-01-20 Ernst II. Gotha Stolberg-Roßla Neuwied
SK01-214 1784-12-31 Ernst II. Gotha Helmolt Gotha
SK01-215 1786-02-20 Ernst II. Gotha Helmolt Gotha
SK01-217 1783-10-06 Ernst II. Gotha Lühe Gotha
SK01-218 1783-08-26 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-219 1783-08-28 August von Gotha Gotha Bode Weimar August v. Gotha erhält von Bode Revers und Tabellen für Aufnahme in den O 3
SK01-220 1783-08-29 August von Gotha Gotha Bode Weimar August von Gotha sendet Revers und erste vier Hefte zurück 3
SK01-221 1783-08-30 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-222 1783-10-08 August von Gotha Gotha August von Gotha nimmt im Auftrag von Helmolt seinen Sekretär Schenk in den O auf Schenk 4
SK01-222 1783-10-08 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-223 1783-10-19 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-224 1783-11-05 August von Gotha Gotha Bode Weimar Bode war bei August von Gotha zu Besuch
SK01-224 1783-11-05 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-225 1783-11-25 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-226 1784-01-26 August von Gotha Gotha Bode Weimar Bode fragt nach Adressen in Lyon und Venedig + Aberglaube in der FM Cagliostro, Saint Germain, Mesmer 2
SK01-226 1784-01-26 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-227 1784-02-12 Bode Weimar Ernst II. Gotha Treffen Bodes mit August v. Gotha und Lühe August v. Gotha, Lühe
SK01-227 1784-02-12 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-228 1784-04-21 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-230 1785-05-20 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-231 1786-07-05 August von Gotha Gotha Bode Weimar Herzog Ernst auf Reise nach England Ernst II. 1
SK01-232 1786-10-28 Bode August von Gotha August von Gotha besucht Bode in Weimar 3
SK01-232 1786-10-28 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-233 1787-04-29 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-234 1787-12-06 August von Gotha Gotha Bode Weimar August von Gotha äußert sich sehr ironisch über Bodes Magnetismus-Berichte
SK01-235 1788-01-26 August von Gotha Gotha Bode Weimar
SK01-237 1784-12-01 August von Gotha Gotha Helmolt Gotha
SK01-244 1783-03-15 Ferdinand von Braunschweig Bode Hat zugestellte Papiere durchgelesen, äußert einerseits Zustimmung, fordert andrerseits einige Änderungen darin; sendet die Papiere weiter an Schwartz; fragt nach Ordensgeographie und einem eigenen Ordensnamen Schwartz
SK01-258 1784-01-09 Dalberg K Th Erfurt Ernst II. Gotha
SK01-259 1783-05-25 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-260 1784-06-02 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-261 1784-10-26 Dalberg C Th Erfurt Bode Weimar FLJ Stadion wünscht weitere Fortschritte im Orden zu machen; B. soll künftig Erfurt leiten; lobt Bellermann; fragt nach Kreditmöglichkeiten für einen Freund unter Beteiligung von Wachter (Wächter?) FLJ Stadion, Bellermann, Wachter (Wächter?), Ph. Walderdorff
SK01-262 1784-10-28 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-264 1784-11-16 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-265 1785-01-09 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-265 1786-01-09 Dalberg Mainz Bode Weimar In Mainz O-Verfolgung erwartet; Unterstützung der verhafteten Meggenhofen und Delling durch Weishaupt; Ludolf unterstützt Weishaupt, Bode soll sich in Weimar und Gotha für ihn verwenden Weishaupt, Meggenhofen, Delling, Ludolf
SK01-266 1785-01-12 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-267 1785-02-23 Dalberg Mainz Bode Weimar Dalberg sendet Bericht von Seinsheim über Lage des O in Bayern Seinsheim, Ernst
SK01-267 1785-02-23 Dalberg K Th Mainz Bode Weimar
SK01-268 1785-04-29 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-269 1785-05-22 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-270 1786-11-15 Dalberg K Th Erfurt Bode Weimar
SK01-271 1784-08-20 Carl August von Weimar ? Braunschweig Ernst II. Gotha
SK01-276[4] 1784-02-14 Goethe Weimar Bode Weimar Streit mit Knigge + Goethe in prinzipiellen Fragen mit den anderen Br. einig + Goethe unterzeichnet nur, wenn er selbst teilnimmt Knigge

Anmerkungen

  1. PS
  2. Kopie
  3. Kopie
  4. LeForestier 426 Anm. 6