Thaddäus Hampel

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Amphion” / „Aediles”

(1739 Mähren – 1792) Kath. – 1764 Klarinettist und Bratschist an der Hofkapelle in Mannheim, 1768 in Regensburg, 1771 in Dresden, seit 1778 in München.

Mitglied der Warschauer Loge „Le Parfait silence“, März 1781 Affiliation durch die Berliner Loge „Royale York“, Mai 1781 Affiliation durch die Münchner Loge „St. Theodor vom guten Rat“.

Bio: DBA.

FM: Beyer (1973), 108, Auskunft Karlheinz Gerlach 19. 1. 2004.

Ill: Lanz, Lingg (1889), Scharl (1868), OZ, 2W, LB, KS, KM, Hazelius, Beyer (1973), 71, Dülmen (1975).