Thaddäus Wolfgang Freiherr von Dürnitz

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Thrasibulus“ / „Castor“

(1756 Straubing – 1807 Münchshöfen) Kath. – 1781 kurbayerischer Kämmerer und Major à la suite in Straubing, 1789 Herr auf Hienhart und Oberschneiding bei Münchshöfen. Einer der ausgezeichnetsten Pianisten seiner Zeit, Widmungsträger von Mozarts Dürnitz-Sonate (KV 205b).

(1782) Novize in Straubing.

Bio: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, 17 Bde., Kassel 1949-86.

Ill: Lanz, Chalgrin, Lingg (1889), OZ, 2W, LB, KS, Specification, Engel (1906) 305, KM, Hazelius, Dülmen (1975).