Ulrich Lebrecht Graf von Mandelsloh

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search


(1760 Toitenwinkel – 1827 Stuttgart) Luth. – 1773–83 Studium der Rechte und der Kameralwissenschaften auf der Karlsschule, 1783 Regierungsrat auf der adligen Bank in Stuttgart, 1793 Kreisdirektor, 1797 Gesandter in Rastatt, 1799 wirklicher Geheimer Rat, 1806 Mitglied der Staatsregierung und Chef des Erziehungs- und Studienwesens, 1808 in den Grafenstand erhoben, 1809 Konferenzminister, 1809 und 1814 Regierungschef, 1816 Bundestagsgesandter, 1819/20 Gesandter in Wien.

Juni 1783 von Riedesel vorgeschlagen, (März 1784) Illuminat.

Bio: ADB/NDB, Gebhardt (2011) 369.

Ill: SK07, 120, Riedesel: Bericht Juni 1783, Mieg an Nicolai, 28. 3. 1784.